Ferien in Graubünden, Schweiz.

Barrierefrei

Urlaub ohne Grenzen: In Graubünden können Sie eine enorme Vielfalt barrierefreier Angebote nutzen. Das fängt schon mit der Anreise an – ob mit der Rhätischen Bahn oder dem PostAuto. Wir ebnen Ihnen den Weg in die grandiose Bergwelt, gestalten entspannende Tage in der Therme oder im Heilbad und sorgen für barrierefreie Unterkünfte. Entdecken Sie hier die ganze Vielfalt, die ein Urlaub in Graubünden bietet.

Barrierefreie Unterkünfte

In unseren Hotels verbringen Sie entspannte Urlaubstage ganz ohne störende Barrieren. Wie etwa in den rollstuhlgängigen Unterkünften, welche die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) getestet hat:

Barrierefreie Hotels in Graubünden auf Rollihotel.ch entdecken

Zimmer im Hotel Belvedere in Scuol im Unterengadin, Graubünden

Barrierefrei reisen

Die Rhätische Bahn (RhB) bietet in Zusammenarbeit mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) Hilfe für Menschen mit eingeschränkter Mobilität an. Mit dem Bernina Express können Sie von Chur bis nach Tirano fahren und mit dem Glacier Express gelangen Sie von Chur, Davos oder St. Moritz direkt nach Zermatt.

Barrierefreies Reisen mit der Rhätischen Bahn (RhB)

Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn (RhB) bei Filisur in Graubünden