Flims Crestasee

Leicht
3.4 km
0:45 h
1 Hm
221 Hm
img_4kq_ehjfffad
img_4kq_ehjfbffb

21 Bilder anzeigen

img_4kq_ehjfbffe
Eine Wanderung durch den romantischen und verschneiten Flimserwald bis zum Crestasee.
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1081 m
Tiefster Punkt  861 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Flims Dorf (Bergbahnen)
Ziel Crestasee
Koordinaten 46.836569, 9.284559

Details

Beschreibung

Diese Wanderung beginnt bei den Bergbahnen in Flims und geht zuerst durch das historische Flims. Beim Werkhof in Flims gehts es dann direkt in den Flimserwald.

In diesem Abschnitt, wo sich Fuchs und Hase gute nacht sagen, befinden sich viele Maiensäss, welche jetzt vom Schnee wunderschön eingeschneit sind. Auf der linken Seite sieht man den imposanten Flimserstein bis hin zu der Perle, den Crestasee. Der Crestasee sieht im Winter umsingelt von den weissen Bäumen ganz magisch aus.

 

Geheimtipp

Im Restaurant Crestasee einkehren und die Aussicht geniessen.

Sicherheitshinweis

Die Busverbindungen ab Felsbach-Crestasee Richtung Flims beachten.

Ausrüstung

Wintertaugliche Schuhe und warme Kleidung.

Wegbeschreibung

Der Winterwanderweg startet in Flims Dorf bei den Bergbahnen. Durch das Dorf bis hin zum Werkhof. Danach den Schildern Richtung Crestasee mitten im Wald folgen.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Sportzentrum in Flims erreicht man mit dem Postauto oder dem Flimser Ortsbus (Haltestelle Flims Waldhaus, Camping).

Mit dem Postbus ab Chur nach Flims.

Haltestelle: Flims Bergbahnen

Anreise Information

Mit dem Auto ab der Autobahnausfahrt A13 Reichenau nach Flims.

Parken

750 kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus Stenna Center, Flims Bergbahnen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.