Lägh da Bitabergh Runde

Mittel
1.7 km
3:00 h
106 Hm
25 Hm
img_4kq_feeggbcd
img_4kq_feeggaca_hgqcavj_574vy1u
2,5 km ausgeschilderter Weg durch dichte verschneite Wälder bis zum Bitabergh-See.
Technik /6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  1871 m
Tiefster Punkt  1764 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Maloja
Ziel
Maloja
Koordinaten
46.393062, 9.692715

Details

Beschreibung

Beim Parkplatz Orden, vis-à vis des Herrschaftshauses der Familie Baldini startet die 2,5 km lange Schneeschuhtour. Zuerst geht es flach bis zum Ferienheim Salecina, danach führt der Weg rechts vom Winterwanderweg weiter, gut markiert jedoch nicht befestigt durch den verschneiten Wald bis zum malerischen zugefrorenen Lägh da Bitabergh. Einmal rund um den See und schon geht es wieder über den selben Weg auf den Heimweg. Perfekte Tour für erholungssuchende Schneeschuheinsteiger.

Geheimtipp

Da die Wege nicht an Restaurants vorbei führen empfiehlt sich das mitnehmen eines kleinen Rucksacks mit einer Zwischenverpflegung. In Maloja selber bieten einige Gastronomen feine Bergeller Spezialitäten.

Ausrüstung

Schneeschuhe und Stöcke können im lokalen Sportgeschäft „Giacometti Sport, Maloja“ gemietet werden. Ein Wanderschuh eignet sich bestens für den Ausflug

Wegbeschreibung

Alle Wege sind mit pinken Schildern mit einem weissen Schneeschuh signalisiert.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Parken

Turnhalle Maloja

Verantwortlich für diesen Inhalt Bregaglia Engadin Turismo.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.