Streckenprofil à la Sägeblatt.

3 Cross Country Biketouren

3 Biketouren für alle, die gerne Höhenmeter fressen, Freude an brennenden Beinen haben und als Souvenir gerne Muskelkater nach Hause bringen. Wer will, kann im Home of Trails nämlich nicht nur richtig gute Trails fahren, sondern auch richtig gut leiden.
Mountainbiken im Nationalpark

Nationalpark Bike-Marathon

141 km, 3848 hm: Die fordernde Strecke des Klassikers unter den Schweizer Bike-Marathons führt rund um den Schweizerischen Nationalpark. Mehr Zeit für den Landschafts-Genuss gewünscht? Dann absolvieren Sie die Strecke patgific in vier Tagen – Gepäcktransport inklusive.

Mountainbiken am Swiss Epic

Auf den Spuren des Swiss Epic

Sie möchten dieselben Trails wie die Teilnehmenden des Etappen-Rennens Swiss Epic fahren, aber ohne Zeitmessung? Dann geben Sie sich diese Etappe in Davos Klosters. Die Highlights: Der Singletrail vom Gotschnaboden zum Wolfgang und der Panoramaweg. Schwere Beine sind trotz fehlendem Wettkampf garantiert.

Mountainbike Rundtour Sogn Benedetg

Sogn Benedetg

Die unkonventionelle Kapelle Sogn Benedetg auf 1345 m ü. M. ist Namensgeberin und der höchste Punkt dieser Rundtour. Eine kurze Besichtigung ist empfehlenswert. Diese Cross-Country-Rundtour beginnt und endet in Disentis und führt u. a. dem jungen Rhein entlang.

Mehr anzeigen
Sticker Fairtrail

Sind nett mitanand. Wegweiser für alle

Das grosse Wegnetz Graubündens steht Wander*innen und Biker*innen fast gleichermassen offen – ein toleranter Umgang vorausgesetzt.

Mehr anzeigen