Aussichtspunkt Valposchiavo

Alp Grüm

Alp Grüm
Alp Grüm

5 Bilder anzeigen

Alp Grüm
Alp Grüm befindet sich auf 2‘091 m ü. M an der Kante der ersten Gefällstufe der Valposchiavo. Von hier aus geniesst man einen unverwechselbaren Blick über die ganze Valposchiavo, die sich bis nach Italien erstreckt. 1910 wurde hier die Berninalinie der Rhätischen Bahn gebaut. Das schmucke, aus Bruchsteinen gemauerte Bahnhofsgebäude ist zugleich Restaurant und Hotel und wurde 1926 eröffnet.

Beschreibung

Alp Grüm ist nicht ans Strassennetz angeschlossen, dafür aber per Bahn ganzjährig erreichbar. Andernfalls kann die Ortschaft zu Fuss oder mit dem Bike erreicht werden. Wenn man nach einer panoramareichen Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn (UNESCO Welterbe) oder einer aussichtsreichen Wanderung oder Biketour auf der Alp Grüm ankommt, lässt man sich von der Anmut des Berninamassivs, dem ewigen Eis des Palügletschers und dem kleinen, herzförmigen Lagh da Palü überwältigen.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Valposchiavo Turismo.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.