Garten Arosa Lenzerheide

Alpengarten Maran

Der Alpengarten Maran
Der Alpengarten Maran

3 Bilder anzeigen

Der Alpengarten Maran
Der Alpengarten Maran beherbergt unzählige verschiedene Pflanzenarten, die sich auf ihre eigene Weise den Bedingungen in den Bergen angepasst haben.

Beschreibung

Mit informativen Tafeln versehen, präsentieren sich im Alpengarten Maran auf rund 1800 m ü. M. rund 500 Gefässpflanzen.  Die 4000 Quadratmeter umfassende Versuchsstation von Agroscope kann während der Vegetationszeit frei besucht werden.

Öffnungszeiten

Jeweils während der Sommersaison von Arosa, vergleiche arosalenzerheide.swiss/arosa.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Rhätische Bahn fährt im Stundentakt von Chur nach Arosa (auch in die Gegenrichtung). Bei der Ankunft am Bahnhof Arosa nehmen Sie den Ortsbus Arosa in Richtung Prätschli bis Haltestelle Langlauf/Golf.

Anfahrt

Von Chur her über die kurvenreiche Arosastrasse bis zum Talende nach Arosa. Beim Dorfeingang rechts abbiegen Richtung Prätschli. Oberhalb von Maran befinden sich limitierte Parkplätze.

Parken

Eingangs Dorf befindet sich eine grosse Beschilderung mit den verschiedenen Parkmöglichkeiten. Da beim Maran nur eine beschränkte Anzahl Parkplätze zur Verfügung steht, wird empfohlen, das Auto im Parkhaus Ochsenbühl abzustellen. Direkt neben dem Parkhaus liegt eine Haltestelle des Ortsbusses, der Sie bequem zum Alpengarten fährt. Weitere Informationen finden Sie unter Arosa Parking.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.