Reise- und Eventveranstalter Viamala

Bündner Bauernverband BBV

Lai da Vons mit Kühen
Bündner Arena in Cazis

3 Bilder anzeigen

Bündner Arena in Cazis
Als Dachverband der Bündner Landwirtschaft umfasst der Bündner Bauernverband 19 regionale Bauernvereine und 13 landwirtschaftliche Organisationen als Kollektivmitglieder. Er versteht sich als Dienstleistungszentrum für die Bündner Landwirtschaft und vertritt die Interessen der Bündner Bauernfamilien gegenüber politischen Behörden und Organisationen.

Beschreibung

Vision
Bäuerinnen und Bauern erzielen mit der Produktion von gesunden Nahrungsmitteln ein gerechtes Einkommen. Dieses bietet den Bauernfamilien soziale Sicherheit und Lebensqualität. So wird das langfristige Überleben einer vielfältigen Landwirtschaft in Graubünden gesichert.

Ziele
Das Ziel vom Bauernverband ist es, mit einem selbstbewussten und positiven Auftritt den Stellenwert und die Leistungen der Bündner Landwirtschaft aufzuzeigen. Der Verband will in der Gesellschaft und bei seinen Kunden das Bild einer modernen und produzierenden Landwirtschaft verankern und als Partner in der Gesellschaft anerkannt sein. Die nachhaltige Bewirtschaftung des Bodes, eine artgerechte Haltung der Tiere und faire Preise für die Produkte sind ein grosses Anliegen.

Leistungen
Die Bündner Landwirtschaft produziert Nahrungsmittel von hervorragender Qualität; naturbedingt - der Kanton Graubünden ist ein Graskanton - vor allem Milch und Fleisch.

Durch die nachhaltige Flächennutzung sichert die Landwirtschaft die Erhaltung der Kulturlandschaft und stellt so Einheimischen und Gästen einen vielfältigen und gepflegten Erholungsraum zur Verfügung.

Bäuerinnen und Bauern tragen viel zur Besiedlung und zur Stabilität der Gesellschaft im ländlichen Raum bei. Die Bewirtschaftung der Wiesen, Weiden und Alpen schützt die Täler vor Naturgefahren und macht diese dadurch bewohnbar.

Durch Investitionen in Gebäude, Melorationen, Erschliessungen usw. trägt die Landwirtschaft zur regionalen Wirtschaft und damit zur Wirtschaftsförderung bei. Vor- und nachgelagerte Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe sowie der Tourismus profitieren von einer gesunden Bündner Landwirtschaft.

Kommunikation
Der Bündner Bauerverein will gegenüber all den Ansprechpartnern eine offene und verständliche Kommunikation pflegen.

Mit der Vollintegration zur Marke "graubünden" bekennt sich die Bündner Landwirtschaft dazu, "ein Stück Graubünden" zu sein und nutzt die Möglichkeit, im Markenkleid aktive Öffentlichkeitsarbeit zu leisten.

Die verbandseigene Wochenzeitschrift "Bündner Bauer" und die Website bieten dem Verband die Möglichkeit, seine Anliegen laufend zu kommunizieren und Mitgliedern, Interessierten und nicht zuletzt auch den Medien Hintergrundinformationen und Grundlagenmaterial zur Bündner Landwirtschaft zur Verfügung zu stellen.

Mit einer kontinuierlichen Berichterstattung, einem professionellen Auftritt und aktiver Medienarbeit (Presseartikel, Medienkonferenzen, usw.) möchten sie das Image einer modernen, natürlichen aber auch innovativen und zukunftsgerichteten  Bündner Landwirtschaft aufbauen und pflegen.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.