See Disentis Sedrun

Lai Selvadi

aus der Vogelperspektive
ein letzter Rest Schnee

Lai Selvadi - die "wilden" Seen

Beschreibung

Wer sich auf den Weg zum Hexensee macht, kommt unweigerlich an den Lai Selvadi vorbei. Sie liegen direkt unterhalb des Krüzlistocks,  inmitten einer felsigen Landschaft. Verweilt man etwas länger, ist es faszinierend zu beobachten, wie sich bei wolkigem Himmel die Farbe des Wassers verändert und das Grau der Umgebung aufnimmt. 

Wanderzeit: Ab Rueras, 2,5 Std.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Rueras

Anfahrt

Mit dem Auto von Andermattt oder von Disentis nach Rueras

Parken

Öffentlicher Parkplatz am westlichen Ende des Dorfes (gebührenfrei)

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.