Eishalle Engadin St. Moritz

Promulins Arena

img_4kq_gdfahjbj
img_4kq_gdfahjca

8 Bilder anzeigen

img_4kq_gdfahjcb

Beschreibung

Winter

Im Zentrum der Winteraktivitäten des mulitfunktionalsten Sport- und Freizeitzentrums Südbündens steht die von Mitte Oktober bis Mitte März geöffnete Kunsteisbahn. Um allen Eissportarten genügend Platz zur Verfügung zu stellen wird zwischen Weihnachten und Mitte Februar (insofern es die Witterungsbedingungen zulassen) eine Natureisbahn erstellt. Eislauf, «Chnebla», Eishockey, Curling und Eisstockschiessen können damit parallel gespielt werden. Abgerundet wird das winterliche Angebot durch die ganzjährig in Betrieb stehende 3-fach Mehrzweckturnhalle und das im Zentrum der Anlage gelegene Promulins Restorant.

Regelmässige Grossanlässe im Winter:

Start des Frauenlauf Engadin Skimarathon (Langlauf)
Samedan Trophy (Curling)
Coppa Padella (Eishockey)

Sommer

Sportliche Vielfalt in Samedan: Vom Bouldern über Indiaca bis hin zum Stockschiessen bietet die Promulins Arena verschiedene Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen. Der Kunstrasenplatz für Fussballer, der polysportive Hartplatz mit einem kleinen Synthetic-Eisfeld, die Mehrzweckhalle, die Sandtennisplätze, das Beachsportfeld und die Boulderwand sowie der Skatepark mit Bowl bieten eine reiche Auswahl für jedes Alter und jede Witterung. Die Aussenplätze sind frei zugänglich, insofern diese nicht mit Trainingseinheiten belegt sind.

Regelmässige Grossanlässe im Sommer:

Start-/Ziel des Engadin Ultra Trail (Trailrunning)
Hüpfburgen Funpark (Kinderhighlight)
Badminton Open (Badminton)
Hallenfussballturnier (Fussball)
Sommer Biathlon (Biathlon)

Öffnungszeiten

offen: ab 09.10.2021 bis 14.03.2022
Montag - Freitag 10.00 - 12.00 / 13.30 - 16.00 Uhr Samstag - Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.