Brücke Surselva

Punt Val Mulin, Lumbrein

img_4kq_cdjicjcc
img_4kq_cdjicjcd

4 Bilder anzeigen

img_4kq_efihejff
Die Holzbrücke Val da Mulin ist aus Holz, welches alles aus gemeindeeigenen Wäldern stammt. Mit ihr konnte eine Lücke im Wandernetz von Lumbrein in Richtung Vrin geschlossen werden. Die Brücke ist gut 52 Meter lang und 22 Meter hoch.

Beschreibung

Die Holzbrücke wurde 2008 aus einheimischer Fichte erbaut. Sie ist 22 Meter hoch, 52.6 Meter lang und 1.5 Meter breit. Die gesamte Konstruktion wurde in 6 Teile vorgefertigt und anschliessend mit dem Helikopter herangeführt und montiert.

Die darunterliegende, kühle Schlucht mit dem reinen Wasser verströmt angenehme Frische und Ruhe. Die Punt Val Mulin verbindet Lumbrein mit dem Weiler Sogn Andriu und schliesst so eine Lücke im Wandernetz von Lumbrein in Richtung Vrin.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.