Museum

Sauerstofffabrik, Ilanz

img_4kq_fggbicda
Die Lufttrennanlage, auch „Sauerstofffabrik“ genannt, ist ein technisches, sowie mechanisches Bijou. Geplant waren einst mehrere solcher Anlagen, eine davon die in Ilanz. Die Fabrik ist die letzte noch erhaltene Anlage dieses Typs in der Schweiz. Anmeldung empfohlen.

Beschreibung

Hochreiner Sauerstoff und Stickstoff wurden produziert und an die Sanitätstruppe abgegeben, vornehmlich für das Militärspital Disentis. Dies hatte den Zweck, die Versorgungsautonomie unabhängig von Lieferanten zu gewährleisten. In den Jahren 1967 – 68 wurde die Fabrik gebaut. 1969 wurde erstmals richtig produziert, dies ging bis 2005. Die Fabrik ist die letzte noch erhaltene Anlage dieses Typs in der Schweiz.

Ein Besuch lohnt sich. Daten der Führungen finden Sie unter https://www.sauerstoff-fabrik.ch/besichtigung/.
Gruppenführungen auf Anfrage: info@sperretrin.ch

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.