Ruine Viamala

Schmelzi Ausserferrera

Bruno Riedhauser, Verein Erzminen Hinterrhein
Die Schmelzi bei Nacht
Eine historische Verhüttungsanlage bei Ausserferrera.

Beschreibung

Über Jahrhunderte verhalfen Rohstoffe wie Eisen und Erz dem Ferrera- und Schamsertal zu einem gewissen Wohlstand. Heute sind die Minen stillgelegt. Die Zeitzeugen sind aber heute noch sichtbar.

Der Verein Erzminen Hinterrhein sorgt dafür, dass diese Zeitzeugen im Bergbaumuseum in Innerferrera und auf geführten Exkursionen wieder entdeckt werden können.

Öffnungszeiten

Die Verhüttungsanlageist öffentlich zugänglich.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.