Museum Flims Laax Falera

Sinfonia d'aua - Zentrale Punt Gronda

Zentrale Punt Gronda
Turbinen Punt Gronda

3 Bilder anzeigen

img_4kq_ecjadbaf
Woher stammt unser Trinkwasser und welcher Zusammenhang besteht zwischen der Beschneiung und der Energiegewinnung aus umweltfreundlicher Wasserkraft?

Beschreibung

Lernen Sie das Thema Wasser aus verschiedenen Perspektiven kennen. Woher stammt unser Trinkwasser und welcher Zusammenhang besteht zwischen der Beschneiung und der Energiegewinnung aus umweltfreundlicher Wasserkraft? Wie wurde die indirekte Speisung des Caumasees gelöst?

Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Besucherraum in der Zentrale Punt Gronda. Zudem können auch Führungen gebucht werden.

Mithilfe der Sardona App (App Store / Google Play) können Sie das "Adventure Sinfonia D'aua" auch direkt auf ihr Smartphone laden und alle Informationen vor Ort live abhören.

Den Flyer zum Rundgang finden Sie hier.

Verpflegungsmöglichkeit bietet das Restaurant Runcahöhe oder Sie bräteln selbst an der naheliegenden Feuerstelle.

 

Preise

Die Führung durch die Anlagen der Flims Electric AG ist kostenlos. Ein Bündner Apéro im Besucherraum kostet jeweils CHF 15.– pro Person, Bus- und Bahnfahrt sind ebenfalls kostenpflichtig.

Wegbeschreibung

Anfahrt

Startpunkt ist Parkplatz Prau Giosch in Flims (Anreise mit dem eigenen Fahrzeug). Von dort wandern Sie ein kurzes Wegstück (20 Min.) zur Zentrale Punt Gronda.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.