Spielplatz Viamala

Spielplatz Feldis Schulhaus

Der neue Spielplatz beim ehem. Schulhaus Feldis
Der neue Spielplatz Feldis

3 Bilder anzeigen

Der neue Spielplatz Feldis
Der neue Spielplatz beim ehem. Schulhaus in Feldis lädt Familien zum Spielen und Verweilen ein.

Beschreibung

In Anlehnung an das Projekt Naturerlebnis Feldis, welches die Elemente „Feuer“ und „Erde“ beider Grillstelle Pro Niev und beim Erratischen Block darstellt, werden die Naturelemente auch auf dem Spielplatz Feldis thematisiert.

Eine Wasserspielanlage mit einem Wasserplätscherkanal, zwei Zündhölzer und eine Zündholzschachtel integriert in einen Balancierparcours sowie der Holzschnitzelplatz verkörpern die Elemente Wasser, Feuer und Erde. Ein Spielturm mit Röhrenrutschbahn und Seilbrücke, eine Nestschaukel sowie ein drehbarer Kletterbaum und eine Doppelwippe ergänzen das vielfältige Spielangebot.

Zum Ausruhen und für die Verpflegung steht auf dem Spielplatz ein schöner Holztisch mit Bank bereit. Dieser ist durch die IG Raguta gesponsert und durch den Werkdienst der Gemeinde erstellt worden. Das Sponsoring der IG Raguta steht in Zusammenhangmit ihrem 20-jährigen Jubiläum, für welches sie einen Teil ihres Jahresumsatzes als Unterstützungsbeitrag anverschiedene Institutionen weitergegeben haben.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Feldis ist mit der Luftseilbahn ab Rhäzüns oder mit dem PostAuto erreichbar. Fahrplanauskünfte und weitere Informationen unter www.sbb.ch.

Anfahrt

Auf der Nationalstrasse A13 die Ausfahrt 20-Rothenbrunnen nehmen. Danach weiter via Tomils über die Kantonsstrasse bis nach Feldis. Planen Sie die Anreise mit dem Google Routenplaner.

Parken

Feldis
Es stehen Parkplätze beim Dorfeingang (CHF 5.– pro Tag / CHF 15.– pro Woche) zur Verfügung.

Rhäzüns
Direkt bei der Talstation der Luftseilbahn Rhäzüns hat es gratis Parkplätze zur Verfügung.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.