Graubünden Ferien Schweiz

Prättigau

Landgasthof Sommerfeld

Landgasthof Sommerfeld

An warmen Sommertagen lässt es sich in der Laube des Landgasthaus Sommerfeld hervorragend träumen, die herrliche Alpenkulisse trägt ihren Teil dazu bei. Wer seinen Besuch krönen will, sollte dazu einen Blick auf die Speisekarte werfen. Bruno Bertoli, der das Sommerfeld seit 2001 gemeinsam mit Ehefrau Anita betreibt, setzt kulinarische Glanzlichter, die den Gästen unvergessliche Momente in der herrlichen Bergwelt bescheren.

Der leichte sowie molekulare Ansätze bereichern die Küche. Das Küchenteam um Bruno Bertoli stellt Spezialitäten wie Brot, Nudeln oder Eis selbst her und verwendet dafür vorwiegend einheimische Bioprodukte. Vegetarische Gerichte wie die veganen Krautravioli oder Quinoaknödel nehmen breiten Raum auf der Karte ein. Auch wenn es um Fleisch geht, überzeugt Bertoli durch regionale Variationen: Schweizer Pouletbrust oder mit frischen Kräutern gefüllte Mischtkrazerli gehören ebenso dazu wie Feines vom Wild und Prättigauer Schweinsmedaillons. Und auf die hausgemachten Pralinen sollten Schokoladenliebhaber zum Abschluss auf keinen Fall verzichten.

Weitere Informationen und Anreise

Landgasthof Sommerfeld

Furnerstrasse 2
7231 Jenaz

Telefon +41 81 332 13 12

E-Mail info@sommerfeld.ch

http://www.sommerfeld.ch

Quelle: Prättigau Tourismus GmbH
Aktualisiert:

Prättigau

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung