Graubünden Ferien Schweiz

Region

Scuol Samnaun Val Müstair

Bergdorf Ftan

Die Erholung beginnt in Scuol Samnaun Val Müstair bei der Anreise: Kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln, übernehmen wir den Gepäcktransport. In der Region mit dem einzigen Nationalpark der Schweiz eröffnen rätoromanische Kultur und Werte in den Ferien neue Perspektiven. Der Chalandamarz gehört im Unterengadin dazu, ebenso die Geschichte vom Schellen-Ursli aus Guarda. Gelassenheit erfahren können Sie im über 1‘200 Jahre alten UNESCO Welterbe Kloster St. Johann im Val Müstair. Das Naturerlebnis ergänzen in der Gesundheitsregion vielfältige Angebote für Wellness und Wohlergehen.

Winter-Highlights in Scuol Samnaun Val Müstair

  • Schellen-Ursli im Bergdorf Guarda

    Auf einer Sonnenterrasse, 300 Meter über dem Talfluss Inn, liegt das kleine rätoromanische Dorf Guarda. Hier entstand 1945 eine der beliebtesten Schweizer Geschichten: das Kinderbuch Schellen-Ursli.

    Schellen-Ursli kennenlernen
    Bergdorf Guarda
  • Top Events

    Den Saisonabschluss feiern Einheimische und Gäste im Skigebiet Samnaun beim hochkarätig besetzten Top of the Mountain Concert – ein Highlight der Event-Saison, die auch die WM der Nikoläuse bringt.

    Events entdecken
  • Rätoromanische Sprache und Kultur

    Im Dreiländereck Scuol Samnaun Val Müstair werden rätoromanische Sprache und Kultur leidenschaftlich bewahrt. Der Chalandamarz zum Frühlingsanfang gehört ebenso dazu wie die Geschichte vom Schellen-Ursli.

    Chalandamarz entdecken
  • UNESCO Welterbe Kloster St. Johann

    Die Winterferien können in Scuol Samnaun Val Müstair zum Ausflug ins frühe Mittelalter genutzt werden: Im UNESCO Welterbe Kloster St. Johann wird Geschichte auf eindrucksvolle Weise lebendig.

    Kloster St. Johann entdecken

Sommer-Highlights in Scuol Samnaun Val Müstair

  • Schweizerischer Nationalpark

    Vom Menschen ungezähmt entfaltet sich im Schweizerischen Nationalpark mit seinen 80 km Wanderwegen der Artenreichtum der Alpen. Auf einer geführten Wildbeobachtung können Sie Steinbock und Co. ganz nahe kommen.

    Nationalpark entdecken
  • Rätoromanische Sprache und Kultur

    Chalandamarz! Im Dreiländereck Scuol Samnaun Val Müstair verbindet sich intensive Erholung mit dem Reiz des Rätoromanischen. Sprache, Brauchtum und Geschichten wie die vom Schellen-Ursli bereichern die Ferien.

    Chalandamarz entdecken
  • Zollfrei Einkaufen

    Ob Nusstorte oder Bündnerfleisch, in den Ferien in Scuol Samnaun Val Müstair können Sie regionale Köstlichkeiten entdecken. Und zollfrei shoppen – in Samnaun, auf der wohl höchsten Einkaufsmeile von Europa.

    Zollfreies Einkaufen entdecken
  • Bogn Engiadina

    Erfrischen Sie in den Ferien Körper, Geist und Seele mit einem Besuch der ausgedehnten Bäder- und Wellness-Landschaft des Bogn Engiadina in Scuol. Saunalandschaft und römisch-irisches Bad inklusive.

    Bogn Engiadina entdecken
  • Biken in der Nationalparkregion

    Mit dem Mountainbike können Sie in den Bikeferien die Nationalparkregion Scuol Samnaun Val Müstair auf 800 km Wegen erkunden. Nur ein Tipp: Uina Bernina Biketour.

    Bikeregion entdecken
  • Gesundheitsregion

    Vielfältige Angebote rund um Wellness und Gesundheit: In den Sommerferien in Scuol Samnaun Val Müstair spielen mehr als 20 natürliche Heilquellen und der Nationalpark als Kraftspender eine Hauptrolle.

    Wellness-Angebote entdecken

Kontakt

Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Stradun 403a 
7550 Scuol
T +41 81 861 88 00

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung