Graubünden Ferien Schweiz

Engadin Samnaun Val Müstair

Ofenpass, 2'049 m ü. M.

Ein langgezogener Anstieg durch den Schweizerischen Nationalpark führt bei dieser Tour durch dichte, romantische Wälder hinauf zum Ofenpass. Touring als Naturerlebnis, nur wenige ursprüngliche Dörfer werden passiert. Diese Wege wurden schon im Mittelalter zum Transport von Waren wie Korn, Wein oder Eisen genutzt. Oben öffnet sich der Blick ins Münstertal und in den Vinschgau. Und natürlich auf die grüne Weite des Nationalparks im Westen. Er lohnt ebenso als Abstecher wie das ursprüngliche Hängetal Val Mora und der Bergsee Lai das Rims auf 2'396 m ü. M.  An Geschichte und Kultur Interessierte sollten zudem dem Benediktinerinnenkloster St. Johann einen Besuch abstatten, das zum UNESCO-Welterbe zählt.

Weitere Informationen und Anreise

Ofenpass, 2'049 m ü. M.

Gäste-Information Engadin Val Müstair
Chasa Cumünala
7532 Tschierv

Telefon +41 81 861 88 40

E-Mail val-muestair@engadin.com

http://www.val-muestair.ch

Engadin Samnaun Val Müstair

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung