330.01 Panorama Ride

Schwer
33 km
4:30 h
1150 Hm
1650 Hm
img_4kq_ehgbeegf
img_4kq_ehgbeegj

16 Bilder anzeigen

img_4kq_ehgbeehd

Von Klosters mit gleichmässiger Steigung hoch zum Schifer und weiter bis ins Gebiet Conterser Duranna zu seinem wunderbarem Singletrail, dem Highlight des ersten Tages. Die schöne und rasante Abfahrt bringt uns zurück ins Tal nach Pragg-Jenaz.

 

 

Technik 4/6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  2153 m
Tiefster Punkt  736 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Klosters Platz
Ziel Pragg-Jenaz
Koordinaten 46.868829, 9.880778

Beschreibung

Vom mondänen Klosters führt die Tour mit angenehmer Steigung durch kühle Tannenwälder hinauf auf den Schifer und zur Conterser Schwendi. Wem nach rasten zu Mute ist, der sollte hier einen Halt einlegen, die nächste Einkehrmöglichkeit lässt danach nämlich etwas auf sich warten. Schon bald befindet man sich über der Waldgrenze fährt in Richtung der Fideriser Heuberge. Das Berghaus Heuberge auf 2000 Meter über Meer ist auch im Sommer geöffnet und belohnt mit einer herrlichen Sonnenterrasse für den Aufstieg. Das letzte Drittel der Tagestour beschränkt sich auf eine herrliche Abfahrt hinunter nach Pragg-Jenaz.

 

Geheimtipp

In den Fideriser Heubergen findet man im Winter den längsten Schlittelweg (12 km) der Schweiz!

Sicherheitshinweis

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht und auch darum, das Gelände mit angepasstem Tempo zu befahren.

Wegbeschreibung

Klosters Platz - Schifer - Conterser Schwendi - Fideriser Duranna Untersääs - Fideriser Heuberge - Alp Nova - Pragg-Jenaz

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.