574 Roggi's Trail

Mittel
4 km
2:30 h
308 Hm
308 Hm
img_4kq_ffdfgcgc
img_4kq_ffdfgcec

11 Bilder anzeigen

img_4kq_ffdfgcfa
Ruhige Wanderung durch verschneite Wälder, vorbei an alten, idyllischen Hütten und zum Roggi's Baizli, nach dem der Trail benannt ist.
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1710 m
Tiefster Punkt  1403 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Beim Parkplatz in Parsonz
Ziel Parsonz
Koordinaten 46.60677, 9.573072

Details

Beschreibung

Die Tour startet beim Restaurant Bellavista in Parsonz. Hier wird bergwärts Richtung Piz Martegnas gestapft, durch verschneite Wälder und vorbei an eingeschneiten Maiensässen bis nach Plaz da Piertg. Auf der nordwestlichen Seite liegt der Piz Toissa, welcher aufgrund seiner Form gut mit einem erloschenen Vulkan verwechselt werden könnte.

Weiter geht es, die Sonne im Gesicht, auf dem offenen Weg nach Pro Barlegn; dann nach rechts Richtung Lungatigia. Hier sind wieder ein paar Maiensässe angesiedelt. Zwei Drittel der Höhenmeter sind nun bereits geschafft. Das letzte Drittel geht nun etwas einfacher auf der offenen Fläche bis zur nächsten Maiensäss-Siedlung Las Tigias. Auf der anderen Seite sichtbar: die Bergüner Stöcke Piz Mitgel, Piz Ela und Tinzenhorn.

Bald ist auch die Skipiste in Sicht und gegenüber wartet die Après-Ski-Bar Roggis Baizli. Mit einem etwas schwereren Bauch führt der Rückweg in Richtung Cresta da Lai und durch den Wald zurück nach Parsonz. Zum Glück nur noch bergab.

Die Route ist mit dem SchweizMobil Routenfeld 574 markiert.

Geheimtipp

'

Sicherheitshinweis

Bitte das aktuelle Lawinenbulletin beachten.

Ausrüstung

Gute Winterschuhe und warme Winterbekleidung sind zu empfehlen.

Wegbeschreibung

Parsonz (1363 m) - Plaz da Piertg - Pro Barlegn - Lungatigia - Las Tigias (1660 m) - Roggis Baizli - Rodas - Talvangas - Parsonz

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem Postauto nach Cunter. In Cunter umsteigen und nach Parsonz. Oder mit dem PostAuto aus Richtung Chur oder St. Moritz bis Parsonz mit umsteigen in Cunter.

Anreise Information

Mit dem Auto bis Restaurant Bellavista, Parsonz

Parken

Beim Restaurant Bellavista in Parsonz.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.