738 Heidbüel-Tgantieni-Höhenweg

Leicht
6.7 km
2:15 h
250 Hm
425 Hm
Unter dem Scalottas
Speichersee Heidbüel

5 Bilder anzeigen

Alp Stätz
Viel Panorama mit wenigen Höhenmetern, dies verspricht der Höhenweg von Heidbüel nach Tgantieni.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2069 m
Tiefster Punkt  1749 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Bergstation Heidbüel
Ziel Tgantieni
Koordinaten 46.764322, 9.531306

Details

Beschreibung

Mit der Panoramabahn Heidbüel wird gemütlich der Ausgangspunkt auf 1915 m ü.M. erreicht. Von da geht es mehr oder weniger Eben in Richtung Tgantieni. Vorbei an den Alpen Stätz, Lavoz und Nova bietet der einfache Höhenweg viel Abwechslung. Konstant bleibt das Panorama auf den Heidsee und das komplette Tal. Es lohnt sich auch mal stehen zu bleiben und einen Blick zurück in Richtung Chur zu werfen. In Tgantieni angekommen, lohnt sich eine Stärkung in einem der Bergrestaurants, bevor es mit der Sesselbahn gemütlich zurück ins Dorf geht.

Wer die Wanderung verlängern und herausfordernder gestalten möchte, kann eine oder auch beide Bergbahnfahrten weglassen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.