87 Via Engiadina: Etappe 3 Celerina (Marguns)-Bever

Leicht
9.9 km
3:05 h
220 Hm
782 Hm
Blick auf Samedan
Bever

6 Bilder anzeigen

img_4kq_cdedgcgb_574vy1u
Traumhafte Aussicht entlang dem Höhenweg von Marguns zur Alp Muntatsch
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2490 m
Tiefster Punkt  1710 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Marguns, Celerina
Ziel Bever
Koordinaten 46.516445, 9.825047

Beschreibung

Gemütlich mit der Gondelbahn hoch nach Marguns, wo diese Etappe startet, welche zuerst auf dem aussichtsreichen Höhenweg Munt da la Bês-cha entlang des Piz Padella führt. Was für ein traumhaftes Panorama ... gönnen Sie sich eine Pause, denn Sie brauchen sicherlich einige Zeit, um sich an diesem herrlichen Alpenbild sattzusehen!

Wir gelangen zur Alp Muntatsch und werden zu einer weiteren Rast verleitet, denn die leckeren Snacks, die frische Milch und der hausgemachte Kuchen sind nur schwer zu ignorieren. Auch können wir die neue Energie gut gebrauchen auf unserem Weg über weite Kehren bis hinunter nach Samedan. Am oberen Dorfrand von Samedan,  beim Schiessstand Muntarütsch, zweigt die Via Engiadina zum verträumten Dörflein Bever ab. 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Buchung
Eurotrek AG
Zürcherstrasse 42
CH-8103 Unterengstringen
Telefon: +41 44 316 10 00 
E-Mail: eurotrek@eurotrek.ch 
Internet: www.eurotrek.ch/de/ch-via-engadina-6-5 

 

Geheimtipp

Wer mag, kann von Celerina hoch durch das Val Saluver nach Marguns laufen (1.45 h).

Wegbeschreibung

Marguns - Munt da la Bês-cha - Alp Muntatsch - Muntarütsch - Bever 

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.