Auf den Flühen 2774 m ü.M.

Mittel
3 km
1:30 h
323 Hm
77 Hm
img_4kq_ceicecdd
img_4kq_ibhjgca_574vy1u
Wunderschöne Skitour "Auf den Flühen" (2774 m), mittelleicht
Technik 1/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2756 m
Tiefster Punkt  2433 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bivio
Ziel Auf den Flühen
Koordinaten 46.436201, 9.63471

Beschreibung

Von Bivio:

Mit dem Skilift zum Mot Scalotta P. 2560. Möglichkeit Abfahrt Richtung Columbansee (Der Columban erhielt der Name vom heiligen Columban, welcher auf seiner Reise nach Süden den Ort Bivio passiert. Auf dem Septimerpass wurde zu seinen Ehren eine kleine Gedenktafel montiert) und Aufstieg zur Fuorcla da la Valletta (2586 m). Über den Südrücken erreicht man etwas links ausholend den nahen Gipfel.

(30 Minuten Skilift, 30 Minuten zum Columbansee, 1 Stunde Aufstieg)

Abfahrt: durchs Valletta da Beiva

Von Juf:

Von Juf (2117 m) entlang dem Sommerweg über P. 2405 bis knapp unterhalb des Stallerbergs. Hier nach S über coupiertes Gelände und durch Tälchen in die Mulde östlich von P. 2691. Zuletzt über den N-Rücken zum flachen Gipfel. 2 Std.

Abfahrt: entlang der Aufstiegsroute

 

Geheimtipp

Nach der Tour Einkehr in einem der gemütlichen Restaurants in Bivio.

 

NEU: Schneetourenbus

https://savognin.graubuenden.ch/de/schneetourenbus

Sicherheitshinweis

Skitouren – Aufstiege und Abfahrten – werden meistens abseits der markierten Pisten unternommen. Die Autoren der Beschreibung der Touren sowie die für diese Kommunikation verantwortlichen Stellen lehnen bei Gefahren jede Verantwortung ab.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle hier beschriebenen Skitouren auf eigene Gefahr unternommen werden.

Bitte beachte Sie das aktuelle Lawinenbulletin

 

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.