Falera - Laax - Falera

Leicht
7.4 km
2:00 h
270 Hm
270 Hm
Falera - Laax - Falera
Falera - Laax - Falera

20 Bilder anzeigen

Falera - Laax - Falera
Dieser Weg ist ein Teil des Planetenlehrpfades. Astronomie, Mathematik und bronzezeitlicher Kult vereinen sich im Parc La Mutta in Falera zu einer Stätte mit einzigartiger Ausstrahlung. 34 von Menschenhand aufgerichtete Steine, so genannte Megalithen, zeugen von einer lange vergangenen Zeit.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1213 m
Tiefster Punkt  963 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Falera, Dorfkirche
Ziel
Falera, Parplatz
Koordinaten
46.800494, 9.231982

Details

Beschreibung

Von Falera wandern wir Richtung Laax entlang dem informativen Planetenweg und geniessen die Aussicht von dem Panoramaweg. Im Wald nehmen wir den Wanderweg der Richtung Laax rechts abzweigt. Ein kleiner Abstecher an den Laaxersee lohnt sich immer. Durch Wald und Wiesen gelangen wir zurück nach Falera, vorbei am bekannten Parc La Mutta und der wunderschönen Aussichtspunkt mit Picknickplatz und Feuerstelle.

Geheimtipp

Badehose einpacken.

Sicherheitshinweis

Rücksicht auf Biker nehmen

Ausrüstung

Regenjacke und Badehose nicht vergessen

Wegbeschreibung

Falera - Laax - Falera

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Postbus ab Chur Richtung Flims / Laax. Umstieg Laax Post und Postauto Richtung Falera oder dem öffentlichen Flims Laax Falera Shuttle. Haltestelle: Falera Parcadi.

Anreise Information

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, Ausfahrt 18 Flims bis nach Laax Dorf. Dorfkreuzung rechts abbiegen nach Falera.

Parken

Parkplatz mit 200 Parkplätzen am Dorfeingang von Falera. Falera ist autofrei.

Kostenfrei im Sommer.

Kostenpflichtig im Winter.

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.