Geführte Bergsturz-Wanderung: Flims – Rheinschlucht

Mittel
7.4 km
2:05 h
60 Hm
303 Hm
Blick in die Rheinschlucht von der Aussichtsplattform Il Spir
img_4kq_gedagbhg_fvrvjvh_574vy1u
Märchenwald, geheimnisvolle Seen und gigantische Rheinschlucht
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1111 m
Tiefster Punkt  830 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Flims Waldhaus
Ziel Postausto-Haltestelle Felsbach
Koordinaten 46.827824, 9.288157

Details

Beschreibung

Im Raum Trin-Flims-Laax-Sagogn befindet sich das grösste Bergsturzgebiet der Alpen. Während einer einfachen Wanderung auf vorwiegend breiten Wegen vermittelt Ihnen ein GeoGuide die neuesten Erkenntnisse zum Bergsturzereignis und zur Rheinschlucht, dem Swiss Grand Canyon mit der Ruinaulta, zur Entstehung der märchenhaften Seen, zu den zauberhaften Wäldern über Bergsturzblöcken und zur Kulturlandschaft.

Treffpunkt: 09:15h Flims Waldhaus Caumasee (Haltestelle Postauto und Shuttlebus)

Endpunkt: 15:00h Felsbach Crestasee (Haltestelle Postauto)

Kosten: CHF 80.00 pro Person (ab 4 Personen), Pauschale für grössere Gruppen auf Anfrage

 

Anfragen an GeoGuide Team Bergsturz Flims:

 

Ruedi Zuber: 079 302 64 29, ruedi.zuber@spin.ch

Fritz Graber: 079 333 95 01, geoguide@flims.ch

Karl Koller: 079 305 73 11, wohnplan@bluewin.ch

Thomas Roth: 078 665 39 93, info@thomas-online.ch

Christian Suter: 079 824 06 17, suter-christian@gmx.ch

Martin Tschirky: 071 890 00 09, fun4fit@hotmail.com

Geheimtipp

Geniessen Sie regionale Spezialitäten im Restaurant Conn

Wegbeschreibung

Flims Waldhaus – Caumasee – Aussichtsplattform Spir – Conn – Crestasee – Stn. Felsbach

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Bahnhof Chur mit dem Postauto bis Flims Waldhaus/Caumasee

Anreise Information

Autobahn A3 von Zürich in Richtung Chur, dann die Ausfahrt Reichenau/Flims und weiter in Richtung Flims/Disentis, Kostenpflichtige Parkplätze beim Waldhaus

Verantwortlich für diesen Inhalt UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.