Jakobshorn Gipfelroute

Mittel
4.9 km
2:30 h
288 Hm
288 Hm
img_4kq_fcjcdffd
img_4kq_fcjcdfif_574vy1u

6 Bilder anzeigen

img_4kq_fhgjbaeh
Diese markierte und gesicherte Schneeschuhroute führt von der Bergstation Jakobshorn über den Stadlersee zum Rossboden und wieder zurück. 
Technik 2/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2601 m
Tiefster Punkt  2469 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bergstation Jakobshorn
Ziel Bergstation Jakobshorn
Koordinaten 46.77195, 9.849203

Beschreibung

Die Tour startet von der Bergstation Jakobshorn (2. Sektion). Der Weg führt von dort aus in Richtung der legendären Jatzhütte. Hat man die Jatzhütte passiert bietet einem während der ganzen Tour ein wunderbares Panorama auf die umliegende Bergwelt und ins Sertigtal. Nach ca. 1.5km erreicht man den Stadlersee, der als Wasserreservoir zur Beschneiung der Skipisten dient. Von dort führt der Weg weiter zum Rossboden, wo nach einer kleinen Schlaufe der Rückweg auf der selben Route in Angriff genommen wird. 

Geheimtipp

Die Jatzhütte sowie das Restaurant Sun Peak bieten ideale Einkehrmöglichkeiten entlang der Route.

Sicherheitshinweis

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise der Gemeinde Davos für Winterwanderer, Schneeschuhläufer und Alpinisten.

Wegbeschreibung

Bergstation Jakobshorn - Jatzhütte - Stadlersee - Rossboden - Stadlersee - Jatzhütte - Bergstation Jakobshorn

Verantwortlich für diesen Inhalt Destination Davos Klosters.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.