Rundwanderung Rabgiusa

Leicht
4.7 km
1:40 h
279 Hm
266 Hm
Rundwanderung Rabgiusa
Furtschellas

7 Bilder anzeigen

Rundwanderung Rabgiusa
Die Rundwanderung Rabgiusa ist eine Alternative zum Wasserweg, welche an vier von sechs kristallklaren Seen vorbeiführt.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2533 m
Tiefster Punkt  2313 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Furtschellas, Mittelstation
Ziel Furtschellas, Mittelstation
Koordinaten 46.42182, 9.783464

Details

Beschreibung

Nach einem kurzen Aufstieg zweigt die Rundwanderung Rabgiusa beim ersten Wegweiser links ab und führt anschliessend mit immer wieder kleinen Steigungen hoch zum Lejin Malachit. Anschliessend geht es auf dem Wasserweg vorbei am Lejin Rhodonit und Lejin S-chaglia. Nach einer letzten kurzen Steigung gelangst du zum Lejin Epidot. Danach geht es gemütlich zurück zur Mittelstation Furtschellas, wo die Sonnenterrasse zum Verweilen einlädt.

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Geheimtipp

Beim Lejin Rhodonit laden zwei Feuerstellen mit Holz, Metallgrill sowie gemütlichen Tischen und Bänken zum Verweilen und Grillieren ein. Feine Bratwürste oder Cervelats können direkt beim Bergrestaurant La Chüdera gekauft werden.

Wegbeschreibung

Furtschellas Mittelstation – Lejin Malachit – Lejin Rhodonit – Lejin S-chaglia – Lejin Epidot – Furtschellas Mittelstation

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.