Schlittelweg Nätschen-Andermatt, Anfahrt mit dem Zug

Leicht
4.4 km
0:20 h
9 Hm
368 Hm
Rasante Talfahrt
Im Ziel kurz vor Andermatt

3 Bilder anzeigen

img_4kq_cahhifdc_fhtvtqt_574vy1u
Die Oberalp-Passstrasse ist während des Winters ein beliebter Schlittelweg.
Technik 1/6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1816 m
Tiefster Punkt  1457 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Nätschen
Ziel Andermatt
Koordinaten 46.641716, 8.611976

Details

Beschreibung

Wir fahren mit der  Matterhorn Gotthard Bahn von Disentis oder Sedrun nach Nätschen und gleich bei der Bahnhaltestelle fängt der Schlittelspass an. Nach ein paar Startschüben nehmen wir Fahrt auf und es stiebt schon bald unter unseren Kufen.

Das Gefälle ist mässig und und es hat genug Platz für Schlittler und Fussgänger. Der Weg ist sehr beliebt bei Familien, denn auch kleinere Kinder können schon bald ihren eigenen Schlitten steuern. Das letzte Stück vor Andermatt erfordert jedoch etwas mehr Konzentration, denn die Piste führt von der Stasse direkt zum Bahnhof hinunter. Der Zug bringt uns wieder zurück nach Sedrun oder Disentis

Schlittenmiete in den Sportgeschäften oder an Talstation in Dieni

 

 

 

Geheimtipp

Unbedingt bei der Himalaya-Bar einen Stopp einlegen. 

Schlittel-Tages- und Halbtageskarten sind an der Kasse der Skiarena in Dieni und in Andermatt erhältlich. 

 

Sicherheitshinweis

Schlittler nehmen Rücksicht auf die Winterwanderer.

Ausrüstung

Schlittenmiete:  Talstation Sessellift in Dieni oder Talstation in Andermatt.  (Nätschen hat keinen Schlitten-Verleih)

Wegbeschreibung

Wir schlitteln auf der zugeschneiten Passstrasse von Nätschen nach Andermatt. Signalisiert und gesichert.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Luzern oder Zürich nach Andermatt und weiter mit der Matterhorn Gotthardbahn bis Haltestelle Nätschen. Oder von Zürich über Chur nach Disentis. Mit der Matterhorn Gotthardbahn bis Haltestelle Nätschen

Anreise Information

Mit dem Auto von Luzern nach Andermatt. Oder von Zürich über Chur bis Dieni. Weiterfahrt mit dem Zug Richtung Andermatt bis Haltestelle Nätschen.

Parken

Parkplätze in Andermatt oder in Dieni (gebührenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.