Sprachlehrpfad - Senda romontscha

Leicht
3.5 km
0:55 h
41 Hm
283 Hm
 Höhenweg Foppa - Scheia - Fidaz - Flims
Foppa - Fidaz

39 Bilder anzeigen

Foppa - Fidaz
Auf diesem Pfad informieren 24 Tafeln über die Region und die romaische Sprache.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1429 m
Tiefster Punkt  1194 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Flims, Bergbahnen
Ziel Scheia (Fidaz)
Koordinaten 46.846845, 9.267657

Beschreibung

Der Sprachlehrpfad erklärt, wie die romanische Sprache 15v. Chr. nach Einzug der Römer entstanden ist, wann das romanische Sprachgebiet seine grösste Ausdehnung erreichte und wieso es sich danach verkleinerte.
Dazu folgen Erkenntnisse über linguistische Hintergründe der 4. Schweizer Landessprache und Parallelen mit anderen Sprachen werden aufgedeckt. Begleitet wird das Wissen über die romanische Sprache von Informationen über die Sehenswürdigkeit,  die du antreffen wirst, die Entwicklung von Flims und  wie die Surselva zu ihrem Namen kam. Bis du am Ende der Senda Romontscha angelangt  bist, kannst du dich sicher mit einigen Einheimischen über deinen Spaziergang, das Wetter sowie den Wald und seine Tiere unterhalten

Geheimtipp

Es warten auch spannende Informationen über die eindrückliche Tektonikarena Sardona, das Martinsloch, den Cauma- und den Crestasee
und nicht zuletzt auch über die Rheinschlucht, die Aussichtsplattform Il Spir und den Klettersteig Pinut.

Sicherheitshinweis

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

 

Wegbeschreibung

Ab Flims (Bergbahnen) mit dem Lift oder zu Fuss nach Foppa. Weiter auf dem Höhenweg nach Scheia (Fidaz). Zurück nahc Flims zu Fuss oder per Postauto ab Fidaz.

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.