Trun Talrunde

Mittel
12.2 km
2:00 h
352 Hm
352 Hm
Frühling in Surrein
Surrein

7 Bilder anzeigen

Unterwegs
Feierabendrunde im Talbereich rund um Trun
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1172 m
Tiefster Punkt  847 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Trun Bahnhof
Ziel Trun Bahnhof
Koordinaten 46.74318, 8.991623

Details

Beschreibung

Noch schnell aufs Bike - nicht allzu viele Höhenmeter erwarten uns. Wir pedalen auf Asphalt aus dem Dorf hinaus, bis zum beeindruckenden Lawinendamm Cartatscha. Auf einer Naturstrasse gehts nun weiter, vorbei an der Kapelle Nossadunna dalla Glisch zum Maiensäss Planatsch. Wir schwenken nun auf einen Singletrail ein und geniessen die Abfahrt nach Rabius. Das Dorf isch schnell durchquert und schon sind wir auf der rechten Seite des Rheins in Surrein. Der Kirchturm beherbergt im Sommer unzählige Fledermäuse, aber tagsüber flattert uns nichts um den Kopf herum. Kurz vor dem Ziel machen wir noch einen Schwenker auf den Kunstweg entlang des Rheins. Zwischendurch aus dem Sattel muss sein, denn die Kunstobjekte machen neugierig.

Geheimtipp

Wir nehmen  es gemütlich und kehren  in der Stiva Placi Pign in Surrein ein.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Trun folgen wir der Strasse nach Schlans, zweigen aber kurze Zeit später links nach Cartatscha ab. Von Caltschadira geht es nun hoch, durch den Wald nach Planatsch. Nachdem wir noch kurz der Fahrstrasse folgen, nehmen wir die Abzweigung hinuter nach Bardigliun und Rabius und weiter nach Surrein. Auf der rechten Rheinseite geht es zurück nach Trun.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Chur über Ilanz nach Trun. Oder von Sedrun über Disentis bis Trun

Anreise Information

Mit dem Auto von Chur über Ilanz oder von Sedrun über Disentis bis Trun.

Parken

Beim Bahnhof Trun (gebührenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.