Zerfreila - Ampervreila - Vals

Mittel
8.2 km
3:40 h
359 Hm
910 Hm
Richtung Guraletsch; Foto: Robert Bösch
Blick von der Alp Ampervreila

3 Bilder anzeigen

img_4kq_bdggfhji_hrdtjgs_574vy1u
Schöne Tour in abwechslungsreicher Landschaft. Man kommt an den beiden Alpen Guraletsch und Ampervreila vorbei.
Technik /6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2038 m
Tiefster Punkt  1296 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Zerfreila
Ziel Vals
Koordinaten 46.577522, 9.122773

Details

Beschreibung

Die schönen Alpen und der fantastische Blick in die Valser Bergwelt zeichnen diese abwechslungsreiche Wanderung aus.

Geheimtipp

Wie aus dem Bilderbuch: Ampervreila - Die Valser Alp mit den vielleicht meisten Sonnen-Stunden.

Sicherheitshinweis

Trittsicherheit erforderlich.

Bei dieser Wanderung müssen sie mit Mutterkühen rechnen.

Genaue Informationen zum Verhalten: https://www.wandern.ch/de/wandern/sicher-unterwegs/mutterkuhherden

Ausrüstung

Solide, regenfeste, warme Bekleidung. Robuste Berg- oder Trekkingschuhe. Handschuhe, Mütze, Sonnenschutz. Wanderstöcke, Verpflegung und Getränke aus dem Rucksack, Notfallapotheke, topografische Landkarte, Höhenmesser, Kompass, Handy, Taschenlampe.

Wegbeschreibung

Ab dem Restaurant Zerfreila: 100 Meter nach dem Restaurant Zerfreila links Richtung Alp Guraletsch (Naturstrasse), nach der ersten Rechtskurve Weg links, kurz später wieder links, dann geradeaus. Bäragruoba - Alp Ampervreila auf 2020 m. Über Boda - Chäscherli nach Valé.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto oder Privatauto nach Zerfreila.

Anreise Information

Von Chur über Ilanz nach Vals. Mit Postauto oder Privatauto. Von Vals weiter nach Zerfreila, ebenfalls mit dem Postauto oder Privatauto.

Parken

Parkplatz vor dem Restaurant Zerfreila.

Verantwortlich für diesen Inhalt Visit Vals AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.