Event Surselva

Theater Ostervorstellung in Obersaxen-Meierhof

img_wt1_gefhdggca
Otto und Pia Habersack wollen sich nach 16 Jahren Ehe scheiden lassen, wenn da nur ihr Haus nicht wäre! Mit Ottos Spielgewinn beginnen die Probleme damit erst richtig.

Beschreibung

Preis
CHF 15.00 Erwachsene
CHF 8.00 Kinder
Ort Mehrzweckgebäude Meierhof

"De Otto gwünnt im Lotto"

Eine Komödie in zwei Akten von Dani von Wattenwyl unter der Regie von Adelrich Janka.

Kurzbeschreib vom Stück:
Otto und Pia Habersack haben sich nach 16 Jahren Ehe auseinandergelebt und wollen sich eigentlich scheiden lassen, wenn da nur ihr Haus nicht wäre! Keiner der beiden möchte das schöne Eigenheim aufgeben. Und weil keiner der Eheleute ausziehen will, zögern sie die Scheidung hinaus. Beide haben inzwischen neue Partner, die ebenfalls im Haus wohnen. Luca, Otto's bester Freund der nichts auf die Reihe kriegt, wohnt auf dem Sofa im Haus. Die Situation ist chaotisch und jeder macht dem andern das Leben schwer. Aber wie sagt man so schön: Pech in der Liebe, Glück im Spiel. Als für Otto dieses Sprichwort einzutreffen scheint, beginnen die Probleme damit erst richtig. Darum bittet Otto seinen besten Freund Luca um Hilfe. Aber von da an geht erst recht alles schief!

Es gelten die aktuellen COVID-19 Schutzmassnahmen.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Theaterverein Obersaxen.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.