Archäologische Stätte Surselva

Bergkristallgruppe vom Péz Regina, Lumbrein

img_4kq_cdjicfdh

Die berühmten Kristalle des Péz Regina gehören zu den grössten Gruppen, die bis anhin in den Alpen gefunden worden sind. Einer der zwei grossen Bergkristalle wiegt 950 kg und ist in der Casa d'Angel in Lumbrein ausgestellt.

Beschreibung

Im Jahr 2003 holten die einheimischen Strahler Alfons Derungs und Michael Flepp zwei grosse Bergkristallgruppen ans Tageslicht. Nach dreijähriger Bergungsarbeit wurden die grossen Brocken aus einer Spalte beim Pèz Regina geborgen. Der Fund brachte viel Aufsehen und die glücklichen Strahler konnten durch ganz Europa an den bedeutendsten Mineralienbörsen ausstellen. Eine Bergkristallgruppen wurde sogar an der Weltausstellung in Japan gezeigt.

Die eine Gruppe wurde verkauft und die andere konnte glücklicherweise zurück ins Tal geholt werden. Sie ist seit 2011 in Lumbrein ausgestellt. Öffnungszeiten Casa d'Angel

Die energetischen Mutungen deuten darauf hin, dass dem Kristall der "Boden", die Verwurzelung, fehlt. Der Kristall strahlt dennoch stark am jetzigen Ausstellungsort. Bergkristalle haben stark reinigende und heilende Energien.

(Quellentext: Buch Orte der Magie)

Buch erhältlich bei: Surselva Tourismus AG, Info Val Lumnezia, Palius 32 D, 7144 Vella
Tel. 0041 81 931 18 58, vallumnezia@surselva.info

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.