See Bergün Filisur

Lai da Palpuogna

Palpuognasee
img_4kq_hdefhac

5 Bilder anzeigen

img_4kq_bcdgcjde

Beschreibung

Der Lai da Palpuogna ist mit seinem glasklaren Wasser und dem Lärchenwald eine Oase der Erholung. Verweilen Sie an einem der Picknickplätze mit Feuerstelle. Sie erreichen den "schönsten Fleck der Schweiz" ab der Station Preda.

Mit der Rhätischen Bahn geht es nach Preda. Von dort wandern Sie ca. 45 Minuten auf dem Waldpfad aufwärts. Die kleine Anstrengung wird mit glasklarem Wasser und Lärchenwald belohnt. Aus Sicherheitsgründen ist es jedoch kein Badesee. Ein Abstecher zu den sprudelnden Albulaquellen oberhalb der Forschungsstation Alp Weissenstein der ETH Zürich ist besonders lohnenswert.

Wegbeschreibung

Anfahrt

Preda

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Verein Parc Ela.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.