Kunst & Handwerk Valposchiavo

Lo scroscio del Palü - Das Rauschen des Palü

img_4kq_cdjfbaia

Die Schönheit Graubündens ist weltbekannt. Egal in welcher Ecke des Kantons man sich bewegt, überall finden sich einmalige Landschaften – jeder Fleck in der Bergregion ist ein Meisterwerk. Damit sie zu dieser spektakulären Natur passen, werden die offiziellen weiss-rot-weissen Wanderwegmarkierungen neu vom Künstler Stefan Rüesch gemalt.

Beschreibung

Beeindruckt von den Bergbächen und Wasserfällen am Piz Palü arbeitete Stefan Rüesch die Gewässer in die Markierung des Bergwanderwegs mit ein – durch zwei Linien in Wellenform.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.