Mutig in der Krise – und danach?

graubünden Tourismustag 2021

Der Tourismuskanton Graubünden hat in der Corona-Pandemie Mut und Tatkraft bewiesen. Wie können wir von diesem Leadership in der Zukunft profitieren und welchen Pioniergeist braucht es jetzt? Antworten darauf gibt der graubünden Tourismustag 2021.

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 kommt die Bündner Tourismusbranche wieder zusammen. Graubünden Ferien lädt am Donnerstag, 7. Oktober 2021, zum graubünden Tourismustag in Pontresina. Thema des Branchenanlasses sind die Learnings aus der Bewältigung der Corona-Pandemie für die Gestaltung des künftigen touristischen Angebots im Kanton. Gemeinsam ist es gelungen, die Auswirkungen der Krise auf den Bündner Tourismus soweit möglich in Grenzen zu halten. Dies ist zum einen einem vorausschauenden und mutig agierenden Kanton Graubünden zu verdanken, zum anderen allen Leistungsträgern, die das Beste aus der Situation gemacht haben und von ihren Branchenverbänden dabei tatkräftig unterstützt wurden.

Der graubünden Tourismustag 2021 in Pontresina will mit zahlreichen bekannten Expertinnen und Experten aufzeigen, wie der Bündner Tourismus diese gemeinsame Leistung in der Krise für neue Herausforderungen nutzen kann. Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, aus dem Tourismus und der Medien teilen in Inputs und Panels ihre Erfahrungen und neuen Geschäftsmodelle. Moderiert wird der Anlass von Claudio Zuccolini. Der Bündner Komiker hatte bereits durch den ersten graubünden Tourismustag im Mai 2019 in Laax mit Charme und Witz geführt. Andri Franziscus, der bekannte TV-Diskussionsleiter und Gastgeber in der «Guarda Lodge», leitet die Panels am graubünden Tourismustag 2021.

Am Anlass wird ausreichend Zeit bestehen für das persönliche Networking. Nutzen Sie dazu auch die Inspiration Night am Vorabend auf der Diavolezza (optional).

 

Jetzt zum Early-Bird-Preis ab CHF 249.– anmelden (nur bis zum 15.08.2021 gültig):

graubünden Tourismustag am 7. Oktober 2021 in Pontresina mit Inspiration Night am Vorabend

Anmeldetool GRF mit Tourismustag und Inspiration Night

Mehr anzeigen
img_4kq_feiichab

Buchen. Hotelzimmer im Engadin

Bitte buchen Sie Ihr Hotelzimmer bereits heute. Ein limitiertes Hotelkontingent steht Ihnen bis am 6. September 2021 zur Verfügung.

engadin.ch/tourismustag

Inspiration Night.

Mittwoch, 6. Oktober 2021, im Bergrestaurant Diavolezza

  • Ab 16.15 Uhr Anreise und Check-in im Kongress- und Kulturzentrum Rondo in Pontresina (RhB ab Chur nach Pontresina um 13.58 Uhr oder 14.58 Uhr)
  • Ab 17.00 Uhr Bus-Transfer Kongresszentrum Rondo – Diavolezza Talstation
  • Ab 17.30 Uhr Bergfahrt Diavolezza
  • Danach Apéro, Abendessen und Networking im Bergrestaurant Diavolezza auf 2’978 Meter über Meer
  • Rahmenprogramm mit Mountainbike-Weltmeister und Olympiasieger Nino Schurter. Moderation Claudio Zuccolini und Andri Franziscus
  • Ab 21.45 Uhr Talfahrt und Bus-Transfer zum Kongresszentrum Rondo

Zu beachten: Die Inspiration Night ist nicht barrierefrei.

Diavolezza (Foto: © Graubünden Ferien / Andrea Badrutt)

graubünden Tourismustag.

Donnerstag, 7. Oktober 2021, im Kongresszentrum Rondo

  • Ab 8 Uhr Eintreffen & Registrierung bei Kaffee und Gipfeli
  • 9.30 Uhr Eröffnung des graubünden Tourismustages 2021
  • Anschliessend Inputs und Panels mit Kaffeepause
  • 12.30 bis 14.00 Uhr Mittagessen und Networking
  • Ab 14 Uhr Inputs und Panels mit Kaffeepause
  • 17.15 Uhr offizielles Ende der Veranstaltung (18:02 Uhr RhB ab Pontresina)
Der graubünden Tourismustag 2020 wird mit Corona-Schutzauflagen im Kongress- und Kulturzentrum in Pontresina durchgeführt.

Das detaillierte Programm wird demnächst an dieser Stelle aufgeschaltet. Nebst weiteren Persönlichkeiten sind für Inputs sowie als Panel-Teilnehmende am Tourismustag dabei:

Arno Del Curto, Coach und Meister-Trainer
Coach und Meister-Trainer
Arno Del Curto
Ladina Heimgartner
Head of Global Media der Ringier AG sowie CEO der Blick-Gruppe
Ladina Heimgartner
Managing Director WEF
Managing Director WEF
Alois Zwinggi
Martina Fehr, Direktorin des MAZ – Die Schweizer Journalistenschule
Direktorin des MAZ – Die Schweizer Journalistenschule
Martina Fehr
Marcus Caduff, Volkswirtschaftsdirektor Kanton Graubünden
Volkswirtschaftsdirektor Kanton Graubünden
Marcus Caduff
Ludwig Hasler, Publizist und Philosoph
Publizist und Philosoph
Ludwig Hasler
Claudio Zuccolini, Komiker und Moderator
Komiker und Moderator
Claudio Zuccolini
Andri Franziscus, Diskussionsleiter und Gastgeber «Guarda Lodge»
Diskussionsleiter und Gastgeber «Guarda Lodge»
Andri Franziscus
Reto A. Wilhelm, CEO und Inhaber raw consulting ltd
CEO und Inhaber raw consulting ltd
Reto A. Wilhelm
Larissa M. Bieler, Direktorin SWI swissinfo.ch
Direktorin SWI swissinfo.ch
Larissa M. Bieler
Präsident Verein Muntagna – Die AlpenExpo 2027+
Präsident Verein Muntagna – Die AlpenExpo 2027+
Simon Albisser
Eliane Bernasocchi-Volken, CMO Weisse Arena Gruppe
CMO Weisse Arena Gruppe
Eliane Bernasocchi-Volken
Damian Constantin, Direktor Valais/Wallis Promotion
Direktor Valais/Wallis Promotion
Damian Constantin
​Viviane Grobet
Leiterin Management Services Schweiz Tourismus
​Viviane Grobet
Florian Phleps, Geschäftsführer Tirol Werbung
Geschäftsführer Tirol Werbung
Florian Phleps
Wolfgang Töchterle, Marketingdirektor IDM Südtirol - Alto Adige
Marketingdirektor IDM Südtirol - Alto Adige
Wolfgang Töchterle
Enrico Uffer, Geschäftsführer und Inhaber Uffer AG
Geschäftsführer und Inhaber Uffer AG
Enrico Uffer

Wir freuen uns, Sie in Pontresina zum graubünden Tourismustag 2021 begrüssen zu dürfen. Zur Durchführung des Anlasses kommt ein Schutzkonzept zur Anwendung.

Claudia Markoff

Kontakt.

Fragen oder Informationen

Bei Fragen können Sie sich gerne an Claudia Markoff Schmied, Projektleiterin graubünden Tourismustag, wenden. Telefonisch erreichbar am Montag, Dienstag und Donnerstag unter +41 (0)81 254 24 55.