Graubünda wiitsichtig.

Netzwerktag vom 18. Juni 2024

Wanderpaar auf der viaSpluga (Foto: © Schweiz Tourismus / Ivo Scholz)
Eine einzige Strasse führt von der Vergangenheit in die Gegenwart, doch in die Zukunft führt eine unendliche Zahl von möglichen Wegen.

Yuval Noah Harari

Wohin führt der Weg im Bündner Tourismus? Am ersten Netzwerktag «Graubünda wiitsichtig» dreht sich alles um die Frage, wie wir unsere Branche nachhaltiger und damit zukunftsfähig gestalten können – weitsichtig eben.  

Inspirierende Best Practices, überraschende Perspektivenwechsel und anregende Denkanstösse werden ergänzt durch interaktive Workshops, Podiumsgespräche und Netzwerkpausen.  

Seien Sie am 18. Juni in Chur dabei, diskutieren Sie mit und machen Sie einen Unterschied!   

Programm

9.00 Uhr Check-In, Kaffee und Gipfeli
9.35 Uhr Begrüssung
9.45 Uhr Zur Einstimmung:
Die Macht der Inner Development Goals
Sabine Sohn
10.25 Uhr Turismo Inclusivo:
Zusammenarbeit zwischen Movimento Poschiavo und Valposchiavo Turismo
Kaspar Howald, Josy Battaglia
10.45 Uhr Netzwerkpause
11.00 Uhr Sunny Side up:
Solarkraftwerk am Kronberg
Sabrina Huber
11.20 Uhr Aus dem Nähkästchen:
Nachhaltigkeit bei Graubünden Ferien
Karin Furger, Martina Hollenstein Stadler
11.40 Uhr Kreislaufwirtschaft im Gespräch:
Mehrwert statt Müll
Aurelia Kogler, Claudio Föhn
12.20 Uhr Mittagessen
13.45 Uhr Workshop:
Nachhaltigkeitsmanagement in der Praxis – wie gelingt’s?
Yvonne Pirchl-Zaugg
15.15 Uhr Netzwerkpause
15.45 Uhr Über den Tellerrand geblickt:
Wie Veranstaltungen das Bergdorf Damüls nachhaltig geprägt haben
Mathias Klocker
16.15 Uhr Perspektivenwechsel:
Nachhaltig investieren – was heisst das und was kann damit bewirkt werden?
Larissa Jäger
16.45 Uhr Abschluss

Ort und Zeit

  • Dienstag, 18. Juni 2024 
  • 9.35–16.55 Uhr 
  • Aula ibw Chur -> zum Lageplan

Teilnahme und Kosten

Der Netzwerktag richtet sich an Nachhaltigkeitsverantwortliche von Destinationen und touristischen Betrieben sowie alle Personen, die sich aktiv für eine nachhaltige Tourismusentwicklung in Graubünden einsetzen.  

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Platzzahl beschränkt ist. Es gilt: «dr Schnäller isch dr Gschwinder» 

Unsere Referierenden

Josy Battaglia
Movimento
Josy Battaglia

Standortleiter Poschiavo

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Claudio Föhn
Arosa Tourismus
Claudio Föhn

Leiter Arosa 2030 und Gäste-Information

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Kaspar Howald
graubünden Cultura
Kaspar Howald

Geschäftsführer

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Sabrina Huber
Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg AG
Sabrina Huber

Verwaltungsrätin, selbstständige Beraterin

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Larissa Jäger
Forma Futura Invest AG
Larissa Jäger

Co-Vorsitzende der Geschäftsleitung

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Mathias Klocker
Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Mathias Klocker

Geschäftsführer

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Aurelia Kogler
Fachhochschule Graubünden FHGR
Aurelia Kogler

Professorin für Tourismus und Freizeitwirtschaft, Dozentin «Circular Business Models» und «Nachhaltigkeitskommunikation»

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Yvonne Pirchl-Zaugg
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Yvonne Pirchl-Zaugg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Sabine Sohn
institute for systemic intelligences
Sabine Sohn

Geschäftsführerin

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}

Anmeldung

Der erste Netzwerktag «Graubünda wiitsichtig» ist ausgebucht. Sie möchten trotzdem dabei sein? Schreiben Sie uns eine Mail an martina.hollenstein@graubuenden.ch und wir nehmen Sie gerne auf die Warteliste.

Martina Hollenstein Stadler

Kontakt.

Martina Hollenstein Stadler

Leiterin Nachhaltigkeit