Graubünden Ferien Schweiz

Bio Grischun

Schweizer Meister im Biolandbau

Jeder zweite Bauernhof in Graubünden setzt auf biologischen Landbau. Rekord in der Schweiz und wahrscheinlich weltweit. Doch was bedeutet «Bio» überhaupt? Für Romana und Paul Nicca aus Donat in der Region Viamala ist das Label «Bio Suisse» Auszeichnung und Verpflichtung zugleich: Kühe und Schafe geniessen grosszügigen Auslauf auf den Alpweiden, der Boden bleibt von synthetischen Pestiziden und Kunstdüngern verschont. Davon profitieren alle: Natur und Umwelt, Produzenten und Konsumenten und nicht zuletzt Gäste, die auf Biohöfen oder in Biohotels ihre Ferien verbringen.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung