Graubünden Ferien Schweiz

Rhätische Bahn

5 Tipps für Familien

Die Rhätische Bahn gehört zu Graubünden wie die Alpengipfel und der Rhein. Seit 1889 erschliesst sie Reisenden den Charme unserer Region. Heute bietet sie viele Angebote für die Familienferien, liebevoll angerichtet bis ins Detail. So gibt es im Familienabteil der neuen Alvra-Regionalzüge auf der Albulalinie neben viel Platz eine Spielecke mit Rutsche. Kinder lieben auch die Fahrten im rustikalen Holzwagen oder in den offenen Aussichtswagen, durch die der Wind pfeift, während sich der Zug durch die Berglandschaft schlängelt. Selbst den Führerstand des Krokodils besteigen können kleine Lokführer im Simulator des Bahnmuseums Albula. Dort wartet manchmal Clà Ferrovia, ein echter Konduktor, der ihnen spannende Geschichten rund um die Bahnfahrt erzählt.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung