Graubünden Ferien Schweiz

Engadin Samnaun Val Müstair

Stelviopass (Stilfserjoch), 2'757 m ü. M.

Das Stilfserjoch gehört zu den beliebtesten Pässen der Alpen, es wird die „Königin der Passstrassen“ genannt und ist der höchste Gebirgspass Italiens. Genutzt wird der Übergang zwischen dem oberen Veltlin und dem Vinschgau schon seit der Bronzezeit. Die erste Passstrasse stammt aus dem 19. Jahrhundert. Vor allem bei Bikern ist der „Passa di Stelvio“ höchst beliebt.Postbus-Passagiere nutzen gerne die Stelvio-Linie, welche vom Val Müstair via Umbrailpass – Stilfserjoch ins Veltlin führt und damit die Val Müstair und das Veltlin, ein hochalpines Passerlebnis mit italienisch-südlichem Flair, kombiniert. Auch ein Genuss ist der einmalige Blick auf den in 3'905 m ü. M. liegenden Gipfel des Ortler. Das Stilfserjoch ist zudem das einzige reine Sommer-Skigebiet der Alpen.

Weitere Informationen und Anreise

Stelviopass (Stilfserjoch), 2'757 m ü. M.

Gäste-Information Engadin Val Müstair
Chasa Cumünala
7532 Tschierv

Telefon +41 81 861 88 40

E-Mail val-muestair@engadin.com

http://www.val-muestair.ch

Engadin Samnaun Val Müstair

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung