Graubünden Ferien Schweiz

Berghütten im Welterbe Sardona

Ein Sonnenauf- oder Untergang auf einer Berghütte umgeben von unzähligen Berggipfeln – was gibt es schöneres. Verschiedene Hütten mitten im Welterbe Sardona ermöglichen eben dieses einzigartige Erlebnis. Bewirtet sind die Hütten meist vom Frühsommer bis Spätherbst. Eine Auswahl an Berghütten.

Die Ringelspitzhütte SAC 

Die Ringelspitzhütte SAC befindet am Südhang des Ringelspitzmassivs auf 2'000 m. ü. M, oberhalb des Kunkelspass. Die Hütte verfügt über 38 Schlafplätze.

Die Sardonahütte SAC

Die Sardonahütte SAC steht zuhinterst im Calfeisental, unterhalb des Sardonagletschers auf 2'158 m. ü. M. und bietet 43 Schlafplätze.

Die Segnespass Mountain Lodge

Die Segnespass Mountain Lodge – eine ehemalige Militärunterkunft – leigt auf dem Sattel des Segnespass (2'627 m. ü. M), welcher Flims und Elm verbindet. Die Hütte bietet 12 Schlafplätze.

Die Spitzmeilenhütte SAC

Die Spitzmeilenhütte SAC (2'087 m. ü. M) am Flumserberg ist einfach zugänlich und daher auch für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Die Moderne Hütte bietet 50 Schlafplätze.

Die Martinsmadhütte SAC

Die Martinsmadhütte liegt in einer wilden Landschaft oberhalb Elm auf 2'002 m. ü. M. und bietet Platz für 40 Personen.

 

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung