766 Arosa Weisshorn

Mittel
9.3 km
4:20 h
672 Hm
843 Hm
Weisshorn Panorama
Wanderweg zum Weisshorn

7 Bilder anzeigen

Schanfigger Heimatmuseum
Diese Halbtagestour belohnt auf dem Weisshorngipfel mit einem gewaltigen 360° Bergpanorama. Der steile Gipfelauf- und Abstieg ist nicht zu unterschätzen. Verschiedene Einkehrmöglichkeiten laden während der Sommersaison zu einer entspannten Pause ein.
Technik 4/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2649 m
Tiefster Punkt  1837 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Arosa (Mittelstation) Weisshorn
Ziel Arosa
Koordinaten 46.786846, 9.663701

Beschreibung

Diese Wanderung über den höchsten Ausflugsberg von Arosa bietet einen Überblick über das gesamte Wander- und Skigebiet. Ausgangspunkt ist die Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn. Von hier führt der Pfad durch eine Wiesen- und Mooslandschaft stetig bergauf mit weitreichenden Ausblicken ins Tal Schanfigg. Der letzte Stich zum Gipfel ab der Sattelhütte (im Sommer unbewirtschaftet) führt überwiegend durch gerölliges Gelände. Auf dem Weisshorn erwartet Sie ein 360° Bergpanorama und das Gipfelrestaurant mit der höchsten Kleinbäckerei Europas.

Mit ähnlichem Charakter folgt ein steiler Abstieg bis zur bewirtschafteten Carmennahütte. Über Wiesen führt der Weg zurück ins Tal vorbei am Ausflugsrestaurant Alpenblick nach Innerarosa. Hier lohnt ein Abstecher zum Bergkirchli genauso wie ein Besuch des Schanfigger Heimatmuseums (Öffnungszeiten beachten).

Geheimtipp

Informieren Sie sich beim lokalen Touristenbüro über die Öffnungszeiten der Bergrestaurants und des Schanfigger Heimatmuseums (nicht an allen Wochentagen geöffnet).

Wegbeschreibung

Wenn Sie die Mittelstation der Luftseilbahn Arosa Weisshorn (LAW) nach rechts verlassen, folgen Sie den Wegweisern Richtung Hauptichopf und Weisshorn. Ab Weisshorngipfel folgen Sie den Wegweisern bergab Richtung Innerarosa vorbei an der Carmennahütte.

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.