814 Schlittelweg Milez- Dieni mit Sessellift-Aufstieg

Leicht
4 km
0:20 h
13 Hm
448 Hm
Schlitteln in Milez
Start entlang der Skipiste

9 Bilder anzeigen

Schlitteln in Milez
Im Hui sind wir mit dem Sessellift am Start und es wartet eine rassige Schlittelpartie auf uns.
Technik 1/6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1876 m
Tiefster Punkt  1428 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Milez
Ziel Dieni
Koordinaten 46.66652, 8.718014

Details

Beschreibung

Unser Schlittelvergnügen beginnt in Milez, bei der Mittelstation des Skigebietes. Der oberste Abschnitt der Talfahrt ist extra für Schlittler (und Wanderer) angelegt und führt entlang der Skipiste. Konzentration ist angesagt, denn die Gefahr besteht, dass man ungewollt zu schnell wird. Sobald wir die präparierte Fahrstrasse in Mulinatsch erreichen ist das Gefälle einiges gemächlicher, aber immer so, dass es "fegt".

Nachdem wir die Bahnlinie unterquert haben läuft die Schlittelpiste nach rechts aus und die letzten Meter bis zur Sesselliftstation legen wir zu Fuss zurück. Und gleich noch einmal hoch fahren, einmal ist noch nicht genug.

 

 

 

 

Geheimtipp

Schlittel- Einzelfahrten, Schlittel-Tages- und Halbtageskarten  sowie Schlittenmiete:  Talstation Dieni 

Donnerstag:  SnowNight -  Schlitteln im Flutlicht.

Sicherheitshinweis

Im oberen Teil die Kinder nicht alleine auf dem Schlitten fahren lassen. (grösseres Gefälle)  Schlittler teilen den Weg mit den Winterwanderer. Der Schnellere nimmt auf den Langsameren Rücksicht.

Ausrüstung

Schützen Sie sich mit einem Helm.  Gute Schuhe sind ein Muss.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Dieni mit dem Sessellift nach Milez. Der Einstieg befindet sich wenige Meter von der Bergstation entfernt. Der Weg ist durchgehend gesichert.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass bis Haltestelle Dieni. Oder von Zürich über Chur bis Haltestelle Dieni.

Anreise Information

Mit dem Auto  von Zürich über Chur und Sedrun bis zum Parkplatz der Skiarena Andermatt-Sedrun in Dieni.

Der Oberalppass hat Wiuntersperre: Anreise mit dem Auto bis Andermatt, dann mit dem Zug über den Oberalppass bis Haltestelle Dieni.

Parken

Parkplätze bei der Talstation des Sesselliftes (gebührenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.