Abenteuer- und Kulturweg – «Puntins Ots Uina»

Mittel
6.3 km
3:00 h
591 Hm
591 Hm
img_4kq_baihhhfd
img_4kq_baihhhgc

10 Bilder anzeigen

img_4kq_baihhhfi
Abenteuer- und Kulturweg mit Klettersteig-Elementen am Taleingang des Val d'Uina mit spannenden Informationen zu geschichtlichen Begebenheiten.
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1546 m
Tiefster Punkt  1109 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start PostAuto-Haltestelle Sent, Sur En Camping
Ziel PostAuto-Haltestelle Sent, Sur En Camping
Koordinaten 46.81852, 10.365938

Details

Beschreibung

Der Abenteuer- und Kulturweg «Puntins Ots Uina»  führt auf alten Säumerpfaden durch die Val d'Uina. Er zeichnet sich durch atttaktive Klettersteig-Passagen (Ausrüstungsverleih vor Ort) und seinen geschichtlichen Hintergrund aus. Der Ausgangspunkt Puntins Ots Uina ist ab Sur En auf der Forststrasse in Richtung Uina Dadaint erreichbar. Die Rundtour bietet nebst der spektakulären Wegführung auf den historischen Hauptverbindungswegen in der Val d'Uina spannende Informationen zu geschichtlichen Begebenheiten. Der Weg ist steil und zum Teil ausgesetzt.


Individuelle Begehung

Die Ausrüstung kann auf Bestellung bei Marco Sport in Scuol ausgeliehen werden.

Geheimtipp

Schellen-Ursli-Drehorte: Der Absturz des beladenen Wagens und ein Teil des Alpabzuges im Film Schellen-Ursli wurden bei Puntins Ots, unterhalb des gleichnamigen Abenteuer- und Kulturweges im Val d'Uina gedreht. Alle Drehorte des Schellen-Ursli-Filmes finden Sie hier.

Sicherheitshinweis

Die Wanderung durch den Kultur- und Abenteuerweg kann auf eigene Verantwortung, selbstständig unternommen werden. Die Gemeinde lehnt jede Haftung ab. Der Weg weist exponierte Stellen auf. Für die Benützung der Seilbrücken ist ein Klettersteigset obligatorisch.

 

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe 
1414 Bergrettung REGA 
112    Internationaler Notruf

Ausrüstung

Für die Benützung der Seilbrücken ist ein Klettersteigset obligatorisch.

Wegbeschreibung

  • Sur En
  • Forststrasse in Richtung Uina Dadaint
  • Puntins Ots Uina
  • Val Glatschera, Val Torta und zurück nach Sur En

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp und Scuol) stündlich bis zur PostAuto-Haltestelle Sent, Sur En Camping

Anreise Information

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27
  • Auf der Engadinerstrasse (H27) bis Crusch (zwischen Ramosch und Scuol), anschliessend Talwärts nach Sur En bis zur überdachten Innbrücke und dem Campingplatz

Parken

  • Kostenlose öffentliche Parkplätze in Sur En bei der Innbrücke und beim Campingplatz

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.