All Mountain: Arosa - Hörnli - Urdensee - Löser - Ochsenalp - Arosa

Schwer
27.4 km
4:15 h
1109 Hm
1098 Hm
Prätschalp - Arosa
Abfahrt Hörnli-Urdensee

5 Bilder anzeigen

Aussicht Rot Tritt
Die anspruchsvolle Tour führt durch eine atemberaubende Landschaft mit schönen und knackigen Singletrails.
Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2510 m
Tiefster Punkt  1680 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Obersee Arosa
Ziel Obersee Arosa
Koordinaten 46.783585, 9.682856

Details

Beschreibung

Vom Obersee fahren wir mit dem Bike Richtung Maran-Prätschli und weiter über die Mittelstation zur Carmennahütte. Nun folgt ein kurzer Anstieg bis auf das Hörnli, wo sich das Restaurant auch während der Sommersaison zu einem Rast anbietet. Ein schöner Singeltrail führt uns, mit einer kurzen Trage-Passage, zum wunderbar blauen Urdensee. Jetzt ist die Strasse wieder besser und führt uns kurz vor Tschiertschen auf den Weg, der nach Arosa führt. Zurück nach Arosa führt uns die landschaftlich schöne Strecke über die Ochsenalp. Nach der Ochsenalp lohnt sich ein Abstecher zu der Prätschalp wo der letzte Singletrail mit vielen Wurzelpartien wartet. Spass ist garantiert!

Geheimtipp

Ein Stopp bei der Ochsenalp ist definitiv ein MUST.

Sicherheitshinweis

Hat einige knackige Singletrails. Geübte Biker werden den Trail lieben.

Ausrüstung

Allmountain, Endurobike

Wegbeschreibung

Vom Obersee fahren wir mit dem Bike Richtung Maran-Prätschli und weiter über die Mittelstation zur Carmennahütte. Nun folgt ein kurzer Anstieg bis auf das Hörnli, wo sich das Restaurant auch während der Sommersaison zu einem Rast anbietet. Ein schöner Singeltrail führt uns, mit einer kurzen Trage-Passage, zum wunderbar blauen Urdensee. Jetzt ist die Strasse wieder besser und führt uns kurz vor Tschiertschen auf den Weg, der nach Arosa führt. Zurück nach Arosa führt uns die landschaftlich schöne Strecke über die Ochsenalp. Nach der Ochsenalp lohnt sich ein Abstecher zu der Prätschalp wo der letzte Singletrail mit vielen Wurzelpartien wartet. Spass ist garantiert!

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Gemächlich wie eine Strassenbahn zuckelt die Arosa-Bahn durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. Doch schon bald ist's vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. An der Stadtgrenze wandelt sich die Arosa-Bahn nämlich zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfigger Tal hinauf zum bekannten Ferienort Arosa. Auf der nur 26 km langen Strecke klettert der Zug über tausend Meter hoch.

Anreise Information

Ab Chur gehts ca. 40 Minuten auf kurvenreicher Strasse aufwärts. Die Schanfiggerstrasse schlängelt sich durchs Tal und überwindet auf 30km und rund 360 Kurven 1320m Höhendifferenz.

Parken

Gerade neben dem Startpunkt befindet sich das Parkhaus Ochsenbühl in welchem Sie für CHF 6.00 im Tag parkieren können.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.