Cascada da Bernina

Mittel
0.6 km
0:15 h
85 Hm
0 Hm
Cascada da Bernina
Wasserfallweg Cascada da Bernina

7 Bilder anzeigen

Cascada da Bernina
Wasserfallweg «Cascada da Bernina». Aus dem Rätoromanischen übersetzt steht das Wort «Cascada» für Wasserfall. Denn rund zweihundert Höhenmeter stürzt sich der Bergbach «Ova da Bernina» der Talsohle entgegen. Nebst rauschendem Spektakel erwarten die Besucher auch technische Pionierleistungen.
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1976 m
Tiefster Punkt  1893 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Parkplatz Morteratsch
Ziel Parkplatz Morteratsch
Koordinaten 46.452029, 9.941509

Beschreibung

Pünktlich zum Auftakt in die Wandersaison 2020 eröffnet im Erlebnisraum Bernina Glaciers eine neue Attraktion: Der Wasserfallweg «Cascada da Bernina». Aus dem Rätoromanischen übersetzt steht das Wort «Cascada» für Wasserfall. Denn rund zweihundert Höhenmeter stürzt sich der Bergbach «Ova da Bernina» hier der Talsohle entgegen. Der Zustieg befindet sich zwischen Bahnstation Morteratsch und öffentlichem Parkplatz. Anschliessend führt der Weg hinauf zu mehreren Wasserfall-Plattformen – begleitet vom Ausblick auf das Berninamassiv und seine Gletscherwelt.

 

Nebst rauschendem Spektakel, erwarten die Besucher auch technische Pionierleistungen. Die Rhätische Bahn windet sich auf dieser Passage um enge Kurven und über historische Viadukte. Die Züge meistern die Höhenunterschiede ganz ohne Zahnrad und seit 1908 elektrifiziert. Die Eisenbahnstrecke der Berninalinie gehört zum UNESCO-Welterbe. Und selbst die weltberühmten Panoramazüge des Bernina Express überqueren jeweils den Wasserfall. Das benachbarte Kraftwerk Morteratsch wird übrigens seit 1891 mit Wasser des Berninabachs betrieben. Die umfassend modernisierte Anlage ist das älteste bestehende Wasserkraftwerk des Energieversorgungsunternehmens Repower.

 

Der neue Wasserfallweg eignet sich ideal für Spazierausflüge ab Pontresina und Morteratsch. Er bietet sich ebenso als Teilabschnitt auf ambitionierteren Wanderungen an. Die Cascada da Bernina liegt auf der Wanderroute der Via Valtellina (Weitwanderweg und einstige Säumerroute).

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01 
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch

Geheimtipp

Nehmen Sie ein Fotokamera mit und terminieren Sie Ihre Wanderung mit dem Fahrplan des Bernina Express.

Sicherheitshinweis

Setzen Sie weder sich noch andere Personen oder Gegenstände auf die Geländer der Plattformen!

Wegbeschreibung

Ein Wanderweg entlang des Flusses Ova da Bernina mit vielen schönen Aussichtsplattformen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.