Chapfenberg-Trail 491

Leicht
2.8 km
0:30 h
168 Hm
168 Hm
Namensgeber der Tour - Der Chapfenberg
Ausgangspunkt bei der Schifflände in Weesen

9 Bilder anzeigen

Ab dem Dorfausgang wird es richtig steil
Kurz und heftig! Obschon beim Chapfenberg-Trail eine relativ kurze Distanz zu absolvieren ist, hat es der Trail in sich. Denn sowohl Anstieg als auch Abstieg sind kurz und heftig.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  590 m
Tiefster Punkt  421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Weesen, Infopoint der Station Weesen
Ziel Weesen, Infopoint der Station Weesen
Koordinaten 47.134862, 9.099038

Beschreibung

Die Outdoor Fitness Trails in der Ferienregion Heidiland umfassen über 30 einheitlich signalisierte Laufwege von insgesamt 10 Stationen aus und bilden so einen der grössten Freiluft-Fitnessparks des Alpenraumes. Der Chapfenberg-Trail ist einer von drei Laufwegen rund um die Station Weesen.

Der Ausgangspunkt für diesen 2,6 km langen Trail ist der Infopoint der Station Weesen bei der Schifflände (423 m.ü.M). Das erste Teilstück verläuft dem See entlang zur Strasse, welche nach Amden führt (428 m.ü.M). Kaum hat man die Strasse überquert, und die letzten Häuser am nördlichen Dorfrand erreicht, beginnt ein steiler Anstieg auf einem landwirtschaftlichen Pfad. Dieser führt über Wiesen, durch kleine Laubwälder und vorbei an Bächlein bis nach Salen (560 m.ü.M). Einmal die Hochebene erreicht, hat man einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und den Walensee. Nach einer kurzen Passage geradeaus, biegt der Trail nach links über eine Wiese in Richtung Chapfenberg. Nach der relativ kurzen Wiesen-Passage folgt eine ebenso kurze Passage auf einem gut ausgebauten Kiesweg bis Hundsiten. Hier beginnt der steile und technisch anspruchsvolle Abstieg über Stock und Stein mitten durch teils dichten Laubwald (Achtung Rutschgefahr bei Nässe!). Zwischenziel ist eine kleine Lichtung mit einem herrlichen Ausblick auf die umliegenden Reben, den Walensee und die Berge. Den technisch schwierigen Abschnitt hat man nun hinter sich, denn bis zum Dorfeingang hoch über Weesen führt der Trail auf einer Treppe. Zurück zum Infopoint verläuft der Trail teilweise auf Kopfsteinpflaster-Strassen mitten durch malerische Gassen und Strässchen.

Geheimtipp

Die Outdoor Fitness Trails verlaufen grösstenteils auf offiziellen Wanderwegen. Zur Orientierung unterwegs hilft darum auch die Wanderweg-Signalisation.

Wegbeschreibung

Weesen - Salen - Hundsiten - Weesen

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.