Compatsch – Ausser Viderjoch

9.1 km
3:15 h
1054 Hm
29 Hm
img_4kq_cabfhid
img_4kq_bfaigai_euriesb_574vy1u
Technik 0/6
Kondition 0/6
Höchster Punkt  2732 m
Tiefster Punkt  1706 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Koordinaten 46.960565, 10.404821

Details

Beschreibung

Bei Compatsch steigt man nördlich das Vanal-Tal hinauf zur Unteralp (Pt. 2061). Der untere Teil der Alp Bella ist mit erratischen Serpentinblöcken übersät. Nahe bei den Hütten trifft man auf einen auffallend grossen Block, der zu den mächtigsten erratischen Blöcken der Schweiz gehören soll.

Von der Unteralp wendet man sich westwärts in kurzem Anstieg durch Weiden und Blockfelder der Alp Trida zu (Pt. 2263). Dutzende von Bächlein vereinigen sich hier zum Mühlbach. Die Gegend ist gegen Norden hin wie durch einen mächtigen, halbbogenförmigen Grenzkamm abgeschlossen. Dieser besteht haupt­sächlich aus Bündnerschiefer. Auf der Alp Trida selber findet sich Triaskalk. Von weitem fallen auch beträchtliche Gipsformationen auf.

Die bis 2'700 m hinaufreichenden Bergweiden und Matten bilden für Botaniker überraschende Fundplätze. In den Rasenhängen von Chomps und Vanal findet man eine äusserst reiche Habichtskraut-Flora (Hieracium).

Aber auch die Orchideen sind vielfältig vertreten: je nach Bodenbeschaffenheit sind nebst dem allgegenwärtigen Män­nertreu auch die Zwergorchis (Chamorchis alpina) und die Hohlzunge ­(Coeloglossum viride) vertreten.

Von der Alp Trida steigt man durch die weite Talmulde westwärts, dann mit sehr geringer Steigung südwärts zum Alp-Trida-Sattel hoch, der Bergstation der Luftseilbahn, die von Ravaisch aus dem Samnauner Haupttal heraufführt. Ab der Bergstation hält man nordwestwärts über den Alptrider Eck und quellenreiche Alpweiden dem weitgeschwungenen Ausser Viderjoch auf Pt. 2738 zu (Staatsgrenze). Die Vielfalt an Skiliften und Seilbahnen ost- und westwärts lässt erahnen, welch ein Betrieb hier oben im Winter herrscht!

Gasthäuser unterwegs:
Alp Trida: geöffnet Ende Juni–Mitte Oktober, Tel. +41 (0)81 868 51 20. Panoramarestaurant Alp Trida Sattel, Tel. +41 (0)81 868 51 17 in Compatsch und Ravaisch; verschiedene Restaurants.

Wegbeschreibung

Compatsch – Unteralp – Alp Trida – Bergstation Luftseilbahn – Ausser Viderjoch

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit dem Postauto bis Samnaun-Compatsch, Post

Abreise: Mit dem Postauto ab Samnaun-Compatsch, Post

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.