Diavolezza-Sass Queder

Leicht
1.5 km
0:40 h
120 Hm
120 Hm
Sass Queder
img_4kq_cdedgdee_574vy1u
Kurzer Aufstieg mit grandioser Aussicht.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  3064 m
Tiefster Punkt  2958 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Diavolezza Bergstation
Ziel Sass Queder
Koordinaten 46.411951, 9.965254

Beschreibung

Rotweisse Markierungen weisen den Weg vom Berghaus Diavolezza ein paar Meter der Skipiste entlang, vorbei am Piz Trovat mit seinem Sommerklettersteig und zur Bergstation des Gletschersessellifts. Nach rund dreissig bis vierzig Minuten bergan begrüssen aufgetürmte Steinmännchen die Wanderer. Und fast mehr noch als der Aufstieg raubt Ihnen die Aussicht den Atem: Der fulminante Rundblick reicht bis tief in die österreichischen Alpen hinein und bleibt an markanten Gipfeln wie dem Piz Kesch und dem Piz Linard hängen. Von den italienischen Gipfeln sticht insbesondere der Ortler ins Auge, während sich im Rücken der berühmte Piz Palü und der Piz Bernina breit machen.

Gute Bergschuhe sind Voraussetzung für den nur mit Schaufeln präparierten Weg.

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch  

Zustand der Winterwanderwege: www.engadin.ch/de/pisten-loipen-wege/winterwanderwege/ 



Geheimtipp

Lohnt sich nur bei schönem Wetter.

Sicherheitshinweis

Erkundigen sie sich im voraus, ob der Weg offen ist.

Wegbeschreibung

Diavolezza - Sass Queder - Diavolezza

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.