GD - St. Gotthard Disentis

Mittel
10.6 km
1:20 h
211 Hm
856 Hm
Auf dem Bostg
Blick in die Surselva

4 Bilder anzeigen

Ausblick nach Norden
Viel Technik ist gefragt, denn es geht praktisch nur runter!
Technik 4/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1995 m
Tiefster Punkt  1199 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Disentis, Bergstation
Ziel Disentis, Talstation
Koordinaten 46.704582, 8.815271

Details

Beschreibung

Von Caischavdera ist auf dem Singletrail zum Piz Plaun Grond (Bostg) Rücksicht  geboten, denn wir befinden uns auf der Senda Pauli, auf welcher zahlreiche blumenbegeisterte  Wanderer unterwegs sind. Für Biker ist es eine wunderschöne Traverse, welche abschnittsweise einiges an technischem Können erfordert. Nach einer kurzen Schiebepassage, erreichen wir die Kuppe des Piz Plaun Grond (Bostg) wo uns kein Strauch und kein Baum die Aussicht verdirbt. 

Nach einigen Fingerübungen nehmen wir die Talfahrt in Angriff, es muss nun viel gebremst werden. Wir passieren die Alphütten Mises dil Bostg wonach ein waldiger Abschnitt bis zu Prau sura folgt. Direkt am Weg finden wir einen Brunnen mit sprudelndem Quellwasser, eine Wohltat für die Hände. Vielleicht auch für die Füsse und das Gesicht?  Ein letzter steiler Stutz müssen wir bis zum hübschen Weiler Mompé Tujetsch noch bewältigen, nachher geniessen wir es  easypeasy bis zur Talstation der Luftseilbahn.

Geheimtipp

Die Bergfahrt mit der Luftseilbahn ist mit der Gästekarte kostenlos (nicht aber für das Bike)

Sicherheitshinweis

Wanderer unterwegs

Wegbeschreibung

Von der Bergstation Caischavedra folgen wir dem Wanderweg Richtung Piz Plaun Grond (Bostg). Von dort geht es den mittleren der drei Wanderwege hinunter nach Mises dil Bostg. Die Wegfindung nach links in den Wald hinein ist hier etwas schwierig. Nach dem Wald biegen wir nach rechts ab und  erreichen die Wiese Prau Sura. Nach dem Brunnen folgt ein Wald. Ein letztes steiles Stück führt bis zur Fahrstrasse in Mompé Tujetsch. Links abbiegen und der Signalisation nach Disentis folgen.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Chur über Ilanz bis Disentis. Oder von Sedrun bis Disentis, Haltestelle Acla da Fontauna. Mit der Luftseilbahn bis Caischavedra

Anreise Information

Mit dem Auto von Chur über Ilanz bis Disentis oder von Andermatt über den Oberalppass bis Disentis. Mit der Luftseilbahn bis Caischavedra

Parken

Parkplätze an der Talstation der Luftseilbahn (gebührenfrei)

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.