GPS Muttener Runde

Schwer
40 km
4:00 h
1445 Hm
1445 Hm
img_4kq_cbgebgai
SKODA Velowelt

3 Bilder anzeigen

img_4kq_dgbhehj_574vy1u
Mittelschwere Runde durch die Albulaschlucht zum Walserdorf Mutten. Der Trail von Stierva hinunter nach Tiefencastel ist ein Geheimtipp mit viel Flow.
Technik 6/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1478 m
Tiefster Punkt  829 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Infobüro Lenzerheide
Ziel Infobüro Lenzerheide
Koordinaten 46.728009, 9.557696

Beschreibung

Abgelegene Bergdörfer und kaum begangene Waldwege charakterisieren diese schöne Tour nach Mutten und Stierva jenseits des Albulatals. Konditionell und fahrtechnisch kann diese mittelschwere Runde von jedem geübten Biker bewältigt werden. Von Lenzerheide führt der Weg auf schönen Pfaden über Lain und Muldain zur Solisbrücke über der Albulaschlucht. Die alte Brücke ist fast 80 m lang und wurde im Jahr 1868 erbaut. Nach der Brücke beginnt die Auffahrt auf der alten Asphaltstrasse zum schmucken Walserdorf Mutten. Kurz vor dem Dorf führt die Strasse durch ein 1,3km langen Tunnel. Anschliessend fahren wir auf einen schönen Wanderweg hinüber nach Stierva, wo dann die lange Abfahrt auf einem der besten Trails in der Gegend hinunter nach Tiefencastel folgtDie Rückfahrt kann entweder über Mistail, Alvaschein und Tschividains nach Lenzerheide mit dem Bike in Angriff genommen werden, oder aber man nimmt in Tiefencastel das PostAuto zurück nach Lenzerheide.

Geheimtipp

Ein Tipp für alle Feinschmecker: Die Capuns im Restaurant Belavista in Stierva sind weit übers Albulatal hinaus bekannt.  (Reservation: +41 81 681 11 75).

Sicherheitshinweis

Tunneldurchfahrt vor Mutten, bitte für genügend Beleuchtung besorgt sein.

Wegbeschreibung

Lenzerheide - Lain - Muldain - Solisbrücke - Solas - Mutten - Stierva - Tiefencastel - Mistail - Alvaschein - Tschividains - Lenzerheide

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.